Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Doris Kühle


Pro Mitglied, Altenberge

Die engen Gassen

der Ribeira sind ein Weg zurück ins Mittelalter.
Hier findet sich ein Irrgarten und nachts, wenn nur noch die kleinen Straßenlampen leuchten,
verschwinden die Zeugen der Gegenwart

Kommentare 8

  • Annette Ralla 17. September 2010, 6:45

    Sehr schön sortiert ist die Wäsche auf der Leine - so mag ich das!
    LG Annette
  • Moonshroom 16. September 2010, 10:45

    Eine besonders nette Atmosphäre hast Du hier eingefangen, aber Du ehrst die Stadt auch mit Deinen anderen Bildern!
    VG --- Bernd
  • Valdy 16. September 2010, 7:56

    so kleine gassen gefallen mir total - und mit der wäsche, dass ist einfach schön!!!

    vlg Valdy
  • Annedore Schreiber 15. September 2010, 20:45

    Ein typisch südländisches Ambiente zeigst Du hier.
    Die Aufnahme gefällt mir sehr.
    LG Annedore
  • Motie 15. September 2010, 17:48

    Ja so sieht man das öfter in Süden.
    Klasse festgehalten.
    LG Monika
  • roland gruss 15. September 2010, 17:11

    die haben bestimmt viel ruhe
    ein sehr schönes motiv
    lg roland
  • Astrée 15. September 2010, 15:47

    mag ich
    und ganz besonders die Wäsche :-)
    käm bestimmt auch in sw super,
    weil noch intensiver ...
  • Matthias Sozusagen 15. September 2010, 11:52

    herrlich!
    so kennt man die südlichen Städte

Informationen

Sektion
Ordner Porto
Klicks 802
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz