Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

MGDD


Free Mitglied, Dresden

Die Elbe als Gemälde

Mal etwas mit der Fotobearbeitung gespielt !! Was haltet Ihr davon ? Geht sowas oder absolutes No Go ?

Kommentare 6

  • Katti D. 19. Januar 2009, 20:36

    Je länger ich das Bild anschaue, um so besser gefällts mir. Könnte ich mir sogar ganz gut an der Wand vorstellen. Man muss eben manchmal mutig sein ;-)
    LG Katti
  • Jan Wiedemann 18. Januar 2009, 20:43

    Als erstes dachte ich: Krass übersättigt - mit all den Pixeln und Fragmenten. Aber wenn man es eine Weile länger betrachtet wirkt es gerade dadurch wie ein Gemälde. Und da passt dann die Bearbeitung zum Titel. (Da hätte es wahrscheinlich auch noch überspitzter gewirkt....)

    Gruß Jan
  • Edith Laurent-Neuhauser 17. Januar 2009, 10:32

    Ich persönlich würde den Himmel nicht abschneiden - mir wäre leid um die tollen Farben - mir gefällt es so - ich könnte mir noch vorstellen die Schneefläche wegzugeben ...aber wie gesagt, das fällt alles unter künstlerische Freiheit...
    mlg Edith
  • MGDD 17. Januar 2009, 10:11

    Na da danke ich Euch für eure Kommentare !!! Wäre vielleicht sinnvoller den Himmel "abzuschneiden" ?! Da dieser ja sehr pixelig wirkt ! Könntet Ihr vielleicht auch mal meine anderen Fotos kommentieren ?

    LG Mario
  • René Wicht 16. Januar 2009, 20:47

    ...probieren geht über studieren - sonst wäre viele Techniken und Bildkompositionen erst gar nicht entstanden.
    Ich finde es gut bis auf den Himmel - mach weiter so.
    Gruß
    René
  • Dirk Schiemank 16. Januar 2009, 20:33

    .. natürlich geht sowas, Geschmack ist subjektiv, das Motiv muß man trotzdem erst technisch gut ins Objektiv "brennen", gefällt mir...
    lg dirk