Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die einsame Cypresse

Die einsame Cypresse

414 15

Max Michels


Free Mitglied, Sprockhövel

Die einsame Cypresse

in Pebble Beach. Aufnahme No 2, da ich nach Ansicht eines einzelnen Herrn beim 1. Bild die Cypresse zu mittig dargestellt hatte
;-)
Canon EOS 20 D, Canon 17-85 mm IS USM, Horizont mit Photoshop bearbeitet

Kommentare 14

  • Sija1980 3. Juli 2007, 15:57

    Schöne Aussicht! Schönes Foto! Na du bist ja schon viel rumgekommen...
    LG Sigi
  • Pascal Viyer 1. September 2006, 21:36

    Wonderful landsacpe taken with much art.
    Merci beaucoup, Max
    Amitiés
    PV
  • Lothar Bendig 18. Dezember 2005, 17:16

    @Max: Das mit der Frühjahrsmüdigkeit kommt etwas früh, man soll dem eigenem Körpergefühl aber immer nachgeben. Das ist gesünder so :-).
    gruß, Lothar.
  • Max Michels 18. Dezember 2005, 16:00

    @Lothar,danke für die Anmerkung und den Tipp hinsichtlich Überarbeitung im TIFF-Format. Da aufgrund des schlechten Wetters kaum der Übergang Felsen zum Himmel richttig erkennbar war, habe ich alles über dem Horizon neu eingezogen. Das hat im Bereich der Baumkrone schon ziemlich viel Arbeit gemacht. Außerdem spiegelt sich der Himmel in dem kleinen Tümpel, auch hier müßte ein Veränderung stattfinden (von eisgrau nach blau) Und die Nahtstelle Felsen/Himmel ist auch ziemlich dürftig. Also, eine Menge Arbeit stände mir bevor. Da ich mich mit Photoshop immer noch ein bißchen schwer tue und im Moment auch ein bisschen faul bin (vorgezogene Frühjahrsmüdigkeit ;-)), werde ich das Projekt lieber mal auf Wiedervorlage legen :-)
    Gruß
    Max
  • Lothar Bendig 18. Dezember 2005, 11:14

    Eine wunderbare Landschaftszene vor einem beeindruckenden Wolkenhimmel. Der einzelne Baum hat eine hervorragende Position und bildet so etwas wie den Bildmittelpunkt. Farben, Kontrast und Schärfe des Foto sind sehr gut. Lediglich die Effekte der Komprimierung des Fotos kommen gerade am Himmel besonders stark in Form von Schlieren heraus. Wahrscheinlich wurde das Bild im JPG-Format zu oft abgeändert und wieder abgespeichert. Es würde sich für mein Empfinden lohnen, dass nochmal neu zu überarbeiten und konsequent im TIF-Format zu arbeiten.
    Gruß, Lothar.
  • Peter Krammer 15. Dezember 2005, 22:25

    Klasse Foto, Max ... ein mystischer und schöner Ort !
    Grüsse von Peter
  • Max Michels 14. Dezember 2005, 10:54

    @Hallo, Desert-Scorpion, einen Höhenzug konnte ich auf dem Original nicht feststellen, lediglich ein dicke Suppe aus Nebel und Dunst und ein Erdbeben hat zu der Zeit auch nicht stattgefunden :-))
    Einzug des Himmels war auch mehr oder weniger eine Übung, Photoshop wenigstens ein bisschen zu nutzen.
    Gruß
    Max
  • r o l f WENGENroth 14. Dezember 2005, 9:09

    Auch ich finde es ist ein super Motiv und phantastische Aufnahme.
    Die paar technischen Schönheitsfehler stören den Gesmateindruck keineswegs.
    Vor allem diese natürlichen Farben gefallen mir sehr.
    Auch das Du die Rahmengestaltung dem Bild angepasst hast.
    LG Rolf
  • The Desert Scorpion 13. Dezember 2005, 23:13


    Ja ist denn der ganze Höhenzug im HG durch ein Erdbeben verschwunden ? ;-))) Tja was so alles passiert.

    VG
    TDS
  • Zwecke 13. Dezember 2005, 20:57

    Man sieht, das sie gehegt und gepflegt wird.
    Natürliche Farben und super Schärfe.
    LG Horst
  • Martin Meese 13. Dezember 2005, 18:47

    Klasse gemacht......
  • Lichtbilder - Holger Sauer 13. Dezember 2005, 16:42

    der vergleich ist witzig .....
    lg holger
  • Max Michels 13. Dezember 2005, 16:16

    @Holger, ich geb Dir Recht, sieht aus, als ob man darauf Schlittschuhlaufen könnte
    :-)
    War sowieso der einzige Tag, an dem wir mit dem Wetter nicht zufrieden waren, Dunst, graue Wolken, schlechte Sicht.
    Ich hab einfach gedacht, mal sehen, obs mit Photoshop ein bisschen besser wird.
    Gruß
    Max
  • Lichtbilder - Holger Sauer 13. Dezember 2005, 16:12

    feiner standpunkt ... allein der kleine seeanteil rechts wirkt ein bissl komisch ... FERNWEH!!
    lg holger