Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Die dritte gelbe Periode beginnt.

Nachdem die Rapsblüten und die Löwenzahnblüten die Landschaft mit intensiven Gelbtönen dominierten, fängt jetzt die dritte gelbe Periode in der Natur an: Der Ginster blüht. Er wird hier auch oft als Eifelgold bezeichnet, obwohl er natürlich in vielen anderen Gegend ebenfalls blüht.

Allen Freunden und Besuchern wünsche ich einen schönen sonnigen Sonntag

Kommentare 9

  • Heidemarie 22. Mai 2014, 19:50

    Sehr schönes Foto, vor allem die Ginsterschatten auf dem Feldweg. LG Heidemarie
  • Eifeljäger 19. Mai 2014, 16:26

    Einladend, ein blauer Himmel ein schöner Weg und blühender Ginster. Wandern, genießen und der Natur lauschen.
    Gefällt mir was du hier im Bild zeigst.
    Gruß, Franz
  • Wolfgang Linnartz 19. Mai 2014, 15:35

    Traumwetter - Traumfarben, so wünscht man sich als Fotograf die Rahmenbedingungen. Zur Zeit siehts wirklich alles zauberhaft aus.

    LG Wolfgang
  • Trautel R. 19. Mai 2014, 11:42

    wir haben dies jetzt in unserem urlaub auch festgestellt, dass der ginster wunderschön scghon blüht.
    eine gekonnte aufnahme von dem eifelgold.
    lg trautel
  • smokeonthewater 19. Mai 2014, 0:00

    Ich liebe Ginster! Er gehört zur gesunden Natur und kündigt den Sommer an.
    LG Dieter
  • Ingeborg K 18. Mai 2014, 22:13

    Ich liebe diesen gelben Ginster - Ein schönes Foto aus der wunderbaren Eifel.
    LG Ingeborg
  • diesunddas 18. Mai 2014, 8:14

    sehr schön, doch bei uns hier nicht zu finden - gruß Vilja
  • EG BAM 18. Mai 2014, 7:20

    Ich sehe auch gerne das Eifelgold! Es schmückt wirklich
    die Landschaft. Es sollte uns aber auch nur in der Land-
    schaft erfreuen, denn in der Vase "riecht" das Wasser schon
    nach einem Tag sehr stark und die Zecken lieben ihn ganz
    besonders!
    LG ELKE
  • liesel47 17. Mai 2014, 23:37

    Ja, den gelben Ginster mag ich auch sehr, auch als "Eifelgold".
    Lieben Gruß von Liesel und Euch einen schönen Abend.