Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die drei von der Tankstelle

Die drei von der Tankstelle

746 4

Ulrich Tuguntke


World Mitglied, Herzogenaurach

Die drei von der Tankstelle

Kegelrobben waren lange Zeit vom Aussterben bedroht. Durch strengste Schutzmaßnahmen hat sich ihr Bestand in den letzten 20 Jahren wieder etwas erholt. Diese drei Jungtiere sind ca. 6-8 Monate alt. Nach der Geburt werden sie nur für 2-3 Wochen von der Mutter gestillt und nehmen dabei fast 2kg/Tag zu. Die Milch hat einen Fettanteil von ca. 50%! Gestillt werden sie nur 2-3 mal pro Tag. Über 90% des Tages liegen sie ungeschützt und hilflos auf einer Sandbank. Danach wechseln sie ihr flauschiges Säuglingsfell zur Isolierung und Tarnung (Hauptgrund für die fast vollständige Ausrottung) in ihr normales Fell und gehen anschließend selbständig auf Jagd. Sie gehören zwar zur gleichen Familie wie die wesentlich bekannteren Seehunde, haben aber einen ganz anderen Körperbau. Er ist deutlich runder und der Kopf hat nur ansatzweise eine Schnauze. Sie sind das größte Raubtier Deutschlands!

Kommentare 4