Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Ka Busch


Free Mitglied, Jux

Die drei Schwestern

... heißen die drei "Berge" in der rechten Bildhälfte. Aufgenommen Ende Juli am Smearwick Harbour, Dingle Halbinsel mit der Panoramafunktion der Canon G5.
Das Foto hat mich 12 Mückenstiche und eine darauf folgende schlaflose Nacht gekostet.

Kommentare 7

  • Frank S0M0GYI 25. August 2004, 11:29

    Einfach ein weißer Rand hätte genügt, finde ich. Für Text gibts ja die Bildbeschreibung.
  • Ka Busch 25. August 2004, 11:13

    Welchen meinst Du? Den weißen, den schwarzen oder alle beide?
    Also, ohne Rand sieht es sehr nackt aus, nur mit einem schwarzen Rand gehts auch nicht, da sonst die dunklen Bereiche des Bildes direkt in den Rahmen übergehen. Also musste ein Kontrast her. Und ein andersfarbiger Rahmen lenkt zu sehr vom Motiv ab. Deswegen bin ich leider anderer Meinung. Aber danke für den grundsätzlich positiven Kommentar!!!
  • Frank S0M0GYI 24. August 2004, 23:37

    Die Mückenstiche warens eindeutig wert. Den Postkartenrand hätte ich weggelassen, de versaut das ganze ein wenig.
  • Hermann Klecker 24. August 2004, 22:15

    Doll!
  • Hermann Klecker 24. August 2004, 22:15

    Doll!
  • Markus Zarn 24. August 2004, 19:55

    hallo karsten

    wunderbare aufnahme; du hast die stimmung perfekt wiedergeben.
    viele grüsse; markus
  • Oliver Böse 24. August 2004, 19:54

    Als Fotograf muß man schon masochistisch veranlagt sein,
    wenn man solche Kleinigkeiten für klasse Bilder in Kauf nimmt!!!

    Tolle Panoramen hast du da gemacht, Respekt !!!


    LG, Olli

Informationen

Sektion
Klicks 446
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz