Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die DDR hats nie gegeben

Die DDR hats nie gegeben

6.493 17

Eckhardt


Complete Mitglied, Berlin

Die DDR hats nie gegeben

Gelände des ehemaligen PdR

Kommentare 17

  • äksel ä 24. Juni 2014, 22:40

    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-45935352.html

    Diese Denke scheint in vielen Köpfen noch präsent
  • Eckhardt 31. August 2012, 18:02

    Kurt, Deine Behauptung ist unsinnig.
    Diese Losung, da ist der Wunsch der Vatter des Gedankens!
    Ist die BRD eine Demokratie, eine res publica?
    Die BRD ist eine lobbygesteuerte Korruptokratie!
  • Kurt Hurrle 30. August 2012, 23:17

    Stimmt, eine DDR hat's nie gegeben. Da stecken nämlich die Worte "Demokratisch" und "Republik"
    Echte Demokratie gabs dort nie und eine res publica, also eine Sache des Volkes war es auch nicht sondern eine Parteidiktatur von sowjetrussischen Gnaden und damit eine res apparatschik.
    PS: Das Bild und die Gestaltung an sich finde ich prima gemacht.
  • Frank Obloch 8. November 2009, 17:51

    Nun,die Bearbeitung ist auch nicht so mein Fall,aber das ist Sache des Fotografen.
    Thematisch ein gutes und wichtiges Bild!
    Es zeigt wiedermal allzu deutlich,wie in diesem Lande mit Geschichte umgegangen wird - eine Schande!!!

    LG Frank. (...hab einige Jahre im Palast gearbeitet und wunderschöne Zeiten dort erlebt! )

  • Klaus Baum 8. November 2009, 17:48

    richtig, ich habe sie nie gesehen, also gab es sie auch nicht.
  • knipps-guck-schön 8. November 2009, 17:31

    hm... bearbeitung ist mir zu krass... und sonst, in berlin gibts zuviele drogen....
  • Eckhardt 8. November 2009, 17:30

    @Oliver93 und Alexander Ladage : I R RT U M.
    Nischt is hineingeschnitten, wie ihr bei genauerer Betrachtung vielleicht feststellen könnt.Ränder sind leider bei Tonwertbearbeitung entstanden und bei derVersion , die eingestellt wurde , nicht beseitigt worden , sorry.
  • nitonga 8. November 2009, 17:26

    ne nie, warum denn auch
    lg °t°ongi
  • Alexander Ladage 8. November 2009, 17:24

    Genau
  • Der Stefan Jost 8. November 2009, 17:14

    Ganz vergessen:

    Gruß
    Stefan
  • Der Stefan Jost 8. November 2009, 17:13

    super super gut gemacht! Klasse Arbeit.
  • Andrea S. Kronenberger 8. November 2009, 17:09

    wow, das ist richtig gut... super Motiv und feine Bearbeitung.
    Gruß Andrea
  • Kueslowski 8. November 2009, 17:07

    Ein wichtiges Bild!

    meine 50 Cent dazu:


    Grüße Michael
  • Eckhardt 8. November 2009, 12:56

    @ Joscha:
    Klar g i b t s den Dom noch, er strahlt mit neu vergoldeter Spitze.
    Im klassischen Griechenland uhnd auch im klassischen Rom wurden den Standbildern der besiegten Herrscher die Nasen abgeschlagen.
    Das passiert in der FDGO sooo nicht , aber eben anders.
    LG
    Dieter
  • Hansenberger 14. September 2009, 0:59

    !

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 6.493
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz