Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hannes Gensfleisch


Complete Mitglied, Düsseldorf

Die Campanili der Serenissima 2

In Bildmitte der im Barock umgebaute Turm
der Santa Maria Formosa (F. Zucconi, 17. Jh.),
von der Kirche selbst, einem Renaissance-Bau
des 15. Jh., ist daneben nur die Kuppel zu sehen.

Die gewaltige San Zanipolo dahinter ist eine
Dominikanerkirche, sie hat also keinen Turm.
Die eigentlich den Namen Santi Giovanni e Paolo
tragende gotische Kirche wurde 1430 geweiht,
die Kuppel ist aber späteren Datums.

Im Hintergrund sind auf der Insel Murano
links von der Zanipolo-Kuppel der Campanile
von San Pietro Martire (1502) zu erkennen
und ganz rechts am Bildrand der Turm der
bedeutenden byzantinischen Basilika
Santi Maria e Donato (12. Jh.).

Venezia, 10. Dezember 2010

Die Campanili der Serenissima 1
Die Campanili der Serenissima 1
Hannes Gensfleisch

Kommentare 3

  • Ditta S. 2. April 2011, 0:25

    Und hinten, und ich meine wirklich ganz weit hinten, kann ich sogar das eine oder andere Gipfelkreuz in den Alpen erkennen. :o))
    Die Berge so schön nah ... diesen Anblick hat man wohl nicht so oft.
    LG Ditta
  • Monue 31. März 2011, 8:54

    Wunderbare Ansicht in tollem Licht....
    hier gibt es viel zu entdecken... gut, dass du eine umfassende Info druntergeschrieben hast !!
    Wunderschön auch der Blick auf die Berge im Dunst....
    LG Moni
  • Lucy Trachsel 31. März 2011, 8:37

    Wenn ich das nächste Mal nach Venedig fahre, drucke ich vorher noch diese zwei Fotos aus. Dann weiss ich mit Bestimmtheit, was ich sehe ;-)!

Informationen

Sektion
Ordner Venezia Ansichten
Klicks 576
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv 18.0-105.0 mm f/3.5-5.6
Blende 8
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 85.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten