Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
420 2

Karl Grabbe


Free Mitglied, Bremen

Die blaue Stunde

Zwischen Traum und Tag verblassen die Julischen Alpen langsam in der Daemmerung. Der See ist kaum noch wahrnehmbar. Eine zauberhafte Stimmung breitet sich aus.

Dann kommen die Muecken !

Coolpix 5700, Automatik, aus der Hand

Kommentare 2

  • Karl Grabbe 8. September 2003, 4:41

    1/125, F=3,6, 400 ASA sind die Daten, die Lichter sind Haeuser in denen schon die Beleuchtung brennt. Ich wollte sie erst auch entfernen, haett ichs mal getan. Die Dunkelheit kommt (halbe Blende) weil der Blitz automatisch ausgeloest hat, ich hatte nicht auf Unendlich fokussiert.
  • Torsten Frank 7. September 2003, 23:01

    Hallo Karl,

    gar nicht mal so schlecht - Grösse passt doch, was hast Du denn? :-)

    Sogar hinreichend scharf - im Vergleich zu dem 'Sommer in Slovenien'.

    Ein bisschen schade, dass es schon so dunkel ist. Ich würde sagen, das ist die blaue Stunde am Anschlag - kurz vor Nacht ;-) Ich hätt' wahrscheinlich noch 'ne halbe Blende zugegeben.

    Die zwei Lichtpünktchen hinten kann man nicht zuordnen. Da ist wohl was, das kann man aber nicht sehen. Daher würde ich sie gleich ganz wegstempeln.

    ciao, Torsten

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 420
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz