Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Guido Bohn


Basic Mitglied, Hamm

Die Bienen Ragwurz (Ophrys apifera)

wird in der Westfälischen Bucht als gefährdet aufgeführt (RL 3). Man findet sie in Kalkmagerrasen (Mesobrometum) mit den Kennarten der Aufrechten Trespe (Bromus erectus) und der Fiederzwenke (Brachypodium pinnatum) und des Weiteren mit vielen anderen Orchideenarten.

Kommentare 1

  • Fritz Wampfler Saanen CH 31. August 2015, 11:41

    Hallo Guido
    Danke für die Anmerkung zum Seidenaffen. Du hast eine ganze Reihe wunderbarer Blumen- und Pflanzenaufnahmen. Die Bienenragwurz ist besonders schön freigestellt.
    Gruss Fritz

Informationen

Sektion
Ordner Orchideen Westfalens
Klicks 327
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv Sigma Macro 70mm F2.8 EX DG
Blende 8
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 70.0 mm
ISO 200