Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Schäng


Pro Mitglied

Die Bank

Unterwegs auf dem Buntsandsteinwanderweg rund um Nideggen.

Rureifel
Rureifel
Schäng

Johannes

Kommentare 99

  • TeresaM 14. Oktober 2013, 20:44

    Belle vision & excellente présentation !
    J'aime beaucoup cette vision d'automne, Johannes.
    Bonne soirée,
  • Christoph Schrenk 28. November 2011, 9:15

    Herrlich da würde ich auch gerne mal sitzten und meine Seele baumeln lassen einfach doch. Wunderschön alles und es gefällt mir riesig.

    lg
    chris
  • Gabriele Benzler 20. November 2011, 10:24

    Das ist ein wundeschöner Platz mit ganz toller Aussicht. Eine schöne Aufnahme.
    In dieser Gegend würde ich auch gerne wandern.
    LG Gabi
  • Gisèle W. 17. November 2011, 19:40

    Ein wunderbarer Platz um die schöne Aussicht zu geniessen. Super Aufnahme !!
    LG, Gisèle
  • Michael.Fischer 17. November 2011, 18:55

    Ist ´ne tolle Wanderung, die Buntsandstein-Route um Nideggen, bin ich vor ein paar Wochen auch gelaufen.
    Und das Bild gefällt mir auch sehr gut. Den Bildaufbau finde ich keineswegs "beliebig" und die eher dezente, stimmungsvolle Bearbeitung gefällt mir auch.
    Galerie wohl eher nein, aber es ist deutlich unter Wert geschlagen. Schön, dass es der Fotograf mit Humor nimmt.
  • Schäng 16. November 2011, 20:17

    @Alle......das Bild ist ein Hüftschuss anlässlich einer Wanderung mit Freunden in der Eifel.......es erhebt nie den Anspruch, galeriegeeignet zu sein......
    trotzdem danke ich Carlotta Rabe für den sicherlich gut gemeinten Vorschlag........das voting habe ich mit Genuss und breitem Grinsen genossen, von Demütiging des Fotografen kann keine Rede sein, im Gegenteil, ich habe mich köstlich amüsiert darüber, was hier in der FC für Geister wirken........
    und nun lasst doch bitte euer sinnloses "Gemetzel" untereinander.......es ist einfach ein Motiv aus meinem Wandergebiet und mir hat es einfach gefallen, nachem ich die Wandergruppe von der Bank gescheucht hatte und endlich knipsen konnte, wie ich das gerne ohne Hintergedanken mache....;.)))))
  • Etzadle 16. November 2011, 18:46

    @Michael Grumann: Jadaskannmansosehen:-)
  • Martin Groth 16. November 2011, 8:43

    Ich finde es immer wieder bemerkenswert, wie hier argumentiert wird. 250 PS-Ebenen, nur sw, Bildbearbeitungsfreaks, etc. Diese frustrierten Argumenten nerven enorm.
    Nein, darauf kommt es sicher nicht an! Aber in der Galerie sollen eigentlich die wirklich herausragenden Bilder zu finden sein. Dieses ist nett, schöne Herbststimmung, aber eben nicht mehr. 37 Prostimmen sind sicher keine Demütigung für den Fotografen. Er hat ein schönes Bild abgeliefert, aber für die Galerie reicht es in dieser Sektion sicher nicht. Warum immer diese frustriert klingenden Kommentare?
  • 0x FF 16. November 2011, 0:35

    Ja, es gibt schlechtere Bilder, die mehr Pro kriegen. Und ja, den Verzicht auf Verpfotoshopnung finde ich auch angenehm. Für ein bemerkenswert gutes Bild reicht es mir aber bei weitem nicht. Da fehlt es vorallem an gestalterischer Stringenz. Auf den ersten Blick im Detail etwas beliebig und auch der zweite bestätigt das.
  • Etzadle 15. November 2011, 23:50

    das sehe ich nicht so.
    Der ganze Kladderadatsch in punkto Technik und den ganzen Schnickschnack fällt hier oft durch, ebenso (auch die oft sehr guten) Schwarzweißbilder. Und: Wie gesagt, das Photo ist hübsch, aber eben eines, dass sich nur 37 als Abzug 30x40 zu Hause aufhängen würden. Das spricht nun nicht für oder gegen die 37, genau so wenig wie für oder gegen die Contrastimmer, bg Etzadle
  • Wolfgang Sh. 15. November 2011, 23:44

    @Etzadle:
    Niemand spricht von Galerie, aber nur 37 Prostimmen sind eine Demütigung für die Fotografie. Für die Fotografie als Bildermachen im eigentlichen Sinne. Für Fotografie ohne Composingschnickschnack, für Fotografie ohne künstlerischen Anspruch, für Fotografie ohne technischen Bombast, wie 7 x 14 Bilder als DRI zusammengesetzt o.ä. 37 Prostimmen sind eine Demütigung für die Mehrheit der in dieser Community anwesenden Hobbyfotografen.
  • Etzadle 15. November 2011, 23:33

    @ Michael Grumann: So ein Blödsinn, das Bild ist hübsch, aber mehr auch nicht, würdest Du zu Hause einen Abzug 30 x 40 davon an die Wand hängen? Ich nicht, also warum soll es dann in einer Galerie hängen, fragt sich Etzadle
  • ichdarfdas 15. November 2011, 17:20

    Man sollte eine Altersuntergrenze für das Voting einführen.
    lg ichdarfdas
  • Wolfgang Sh. 15. November 2011, 17:01

    Das ist Fotografie! Gute Bildgestaltung, nettes Motiv und keine übertriebene Bildbearbeitung. Damit setzt man sich hier zwischen alle Stühle. Das gefällt den "Künstlern" nicht, weil zu normal, das gefällt den Bildbearbeitungsfreaks nicht, bei denen ein Bild aus mindestens 250 verschiedenen PS-Ebenen bestehen muss und das gefällt dem Rest nicht, der nur auf ins Bild gerückte Sensatiönchen aus ist. Wo wir Normalos da bleiben, verstehe wer will.
  • Susanne Reutter 15. November 2011, 16:45

    Ein rundum gelungenes Bild - die Farben, der Ausblick, der Bildaufbau, das Licht! Ich möcht mich am liebsten sofort auf diese Bank setzen und die Seele baumeln lassen.
    Hab auf PRO geklickt.
    LG Susanne