Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Arnarchie


Free Mitglied, Detmold

Die Bahn macht mobil...

...nicht in Haiti! Das ist das typische Straßenbild auf einer der wenigen befestigten "Landstraßen". Diese hier führte von Les Cayes im Südwesten der Insel zur recht zentral gelegenen Hauptstadt Port au Prince.
Die armen Kerle haben, falls sie von Les Cayes bis Port wollen, eine Fahrt von ungefähr 8-9 Stunden vor sich...

Die dunklen Wolken sind ein Vorbote des bevorstehenden Regenschauers, der so heftig ist, wie man es sich als Mitteleuropäer kaum vorstellen kann, nach fast vier Wochen Haiti, mit allnächtlichen Weltuntergangsbefürchtungen aufgrund des lauten Regens, war ich aber schon dran gewöhnt... :-)

Kommentare 5

  • Jutta Schär 5. Mai 2009, 14:23

    sehr sehenswert dokumentation
    lg jutta
  • Lisi K. 30. April 2009, 15:17

    Das sieht aus als obs ein Gewitter gibt.
    Die müssen schaun dass die schnell nach Hause kommen!!!
    Mir gefällt das Bild gut!!!

    LG Lisi
  • Joe 28. April 2009, 16:22

    Hey,

    War auch keineswegs als Vorwurf gedacht, wer da war merkt das alles ohne Zweifel (wenn er sich nicht grad ausschließlich im Hotel aufgehalten hat)...

    Problem ist eher, dass die Leute hier das nie verstehen, wie man es denn auch wirklich meint :-) (Vielleicht wollen sie es nicht verstehen) - Habe die Erfahrung gemacht, dass man sie dann mit solchen zwar ironisch gemeinten Satzstellungen trotzdem in ihrem Denken bestätigt, wie arm doch Menschen sind, die nicht in Deutschland wohnen :-) Aber was solls.

    Auf jedenfall eine sehr sehr interessante Reise und tolle Bilder die du da gemacht hast. Da könnte man glatt neidisch werden.

    Liebe Grüße
    Jens
  • Arnarchie 28. April 2009, 16:08

    Das "arme Kerle" war auch weniger auf die Menschen in Haiti insgesamt, sondern auf die beiden Typen mit den Boxen um die Schulter gemeint, die jetzt ein paar Stunden "Schlaglöchervibrationen" vor sich haben und schön festhalten müssen! :-)

    Dass wir uns in Sachen Lebensfreude von Menschen wie den Haitianern oft eine Scheibe abschneiden können, ist mir dort sehr klar geworden, auch wenn ich das vorher schon ahnte!

    Danke trotzdem für die Anmerkung!
  • Joe 28. April 2009, 16:00

    Und hier bezeichnen die Menschen son kleines Wölkchen schon als schwarz ;-) Super Scene...

    Aber bei dem "Armen Kerle" muss ich dir widersprechen. Für die ist das ja ganz normal und meistens erfreuen sich solche Leute sogar mehr am Leben als die meisten in diesem "tollen" Land hier... Auch wenn man es sich selbst ungern zugibt...

    Liebe Grüße
    Joe

Informationen

Sektion
Klicks 1.316
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz