Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die außergewöhnlichen Methoden...

Die außergewöhnlichen Methoden...

1.037 7

Ariane M.


Free Mitglied, Mainz

Die außergewöhnlichen Methoden...

...der Frielendorfer Spinnenfotografen...statt Eisspray ein Bier und dazu der Reflektorstuhl....@ joern schwarz ...irgendwie habe ich kaum ein Foto ohne Bier von Dir :-))

Kommentare 7

  • Helga S. 19. Juni 2005, 10:23

    Solche tatkräftigen Hände müssen auch mit Flüssigbrot gestärkt werden. Eine echt witzige und gelungene Aufnahme!
    LG Helga
  • Günter Hahn 17. Juni 2005, 23:03

    Jörn war sich aber auch für nichts zu schade , geholfen hat er überall, spülen, fegen, was auch immer, hatte viele gute Tips dabei, freue mich wenn ich in wieder mal sehe, Gruß, Günter
  • Christoph Mischke 17. Juni 2005, 12:28

    Ja, jetzt wissen wir auch, warum Jörn noch kein Bild aus Frielendorf gezeigt hat ... ;o)

    Liebe Grüße,
    Christoph
  • Ha-Jo Effertz 17. Juni 2005, 12:15

    Ist ja sehr praktisch so ein Reflektorstuhl,
    gibt es den auch zum zusammenfalten.:-)

    Gruß Hajo
  • Thomas Block 17. Juni 2005, 9:08

    Da sieht man mal, was der Jörn für Bärenkräfte hat :-)

    Viele Grüße!
    Thomas
  • Joern Schwarz 17. Juni 2005, 8:34

    Bei kaltem Wetter trink ich ebend gerne 'warmes' Bier und das muss halt erst ein bischen gewaermt werden (daher die lange 'Tragezeit'). Wie du sieht macht es ja zumindest erfinderisch.

    Gruss Joern
  • Oliver N. 16. Juni 2005, 21:45

    Jaja der Jörn, ständig am picheln ;-)

    War schon echt witzig!

    LG Olli