Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stephan M. aus W.


World Mitglied, Bad Camberg

Die alte Stalltür

Altes, gammeliges Zeug? Eine Schande für jeden Ort?
Oder sympathisch alt?

Ich mag die alten Sachen, weil sie eine Geschichte haben, und weil sie in ihrem Zustand zeigen, wie wir weit über 99% unserer menschlich, bäuerlichen Geschichte gelebt haben. Mit wenig Geld - gerade immer so viel, dass man sich über die Runden bringen konnte. Da war für rechtwinklig exakte Ausführung weder Zeit noch Geld da. Und so sah alles auch aus. Aber es funktionierte ...

Heute, wo die Geschichte eines alten Hauses schnell unter einer dicken Schicht Dämmputz verschwindet, mit Eckwinkeln gerichtet und sauber glattgezogen ist, wird das Haus beliebig, austauschbar.

Schade drum!

Kommentare 2

  • tolbiacum 7. April 2013, 20:12

    tolle aufnahme - ganz nach meinem geschmack
    lg elmar
  • Mira S. 7. April 2013, 19:37

    Sehr schönes Motiv, sowas mag ich gern,
    aber die Bearbeitung sagt mir hier nicht so zu.
    Allenfalls noch eine schöne monochrome Bearbeitung mit Tonung.

    lg Marion

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 278
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX130 IS
Objektiv Unknown 5-60mm
Blende 4
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 10.7 mm
ISO 80