Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

flakkari


Pro Mitglied, Freising

Die alte Ringstraße

Steil führte früher die Ringstraße über die Vaðlaheiði von Akureyri ostwärts (hier noch die ersten nicht so steilen Kilometer). Aktuell überwindet sie die Berge weiter nördlich: weiter, aber flacher und mittlerweile natürlich asphaltiert. Doch auch dies wird in einigen Jahren Geschichte sein: Als wintersichere Verbindung wird die Ringstraße dann durch einen Tunnel unter der Vaðlaheiði hergeführt.
Für Radfahrer ist die Vaðlaheiði sicherlich noch immer (zumindest in östlicher Richtung) die schönste und ruhigste -allerdings wohl auch die anstrengendste- Variante.

Kommentare 9

  • LichtSchattenSucher 22. April 2014, 18:20

    Das weckt Erinnerungen !
    Meine erste Islandreise mit dem Rad war 1985, da war die Ringstrasse noch gar noch nicht solange fertiggebaut (lt. Internet 1974)...
    Gruss
    Roland
  • Kirsten Täuber 14. April 2014, 20:23

    durch diese aufnahme vermittelst du das wunderbare gefühl der freiheit,die einen manchmal "reitet" sehr schön und danke für die information im text.
    lg kirsten
  • kueplen 7. April 2014, 15:08

    Eine wunderschöne Aufnahme, pure Weite!!!

    VG Heike
  • Creaziun muntogna 7. April 2014, 14:37

    Naturstrasse ist immer wie nochmals 2-3 Prozentpunkte mehr beim Aufstieg, das kenn ich. Aber alleine unterwegs zu sein mit dieser traumhaften Aussicht ist es allemal wert. Immerhin sind die Aufstiege im Vergleich zu den Alpen kürzen.
    Lg Patrick
  • Wilfried Humann 7. April 2014, 11:56

    Klasse Aussicht, die Bildgestaltung ist vorzüglich! LG Wilfried
  • Dieter Weiss Photographie 7. April 2014, 6:35

    Fortschritt ist sicher wichtig und auch nicht aufzuhalten... als Tourist verfluche ich ihn leider allzuoft... ;))
    Die schönen und landschaftlich reizvollen Wege werden oft durch Autobahnen und Tunnels abgelöst... schade... aber wahrscheinlich nicht aufzuhalten... :))
    Schön dass du hier diese wunderbare Ansicht zeigst... :))

    LG Dieter
  • Daniela Boehm 6. April 2014, 22:10

    Wieder sehr interessant gezeigt ... LG Dani
  • Körnchen71 6. April 2014, 22:05

    anstrengend ist immer blöd.-) Aber wer Rad fährt, rechnet damit.... ich fand das Radfahren in Nordschottland am anstrengendsten... Aber hier das sieht schon noch anspruchsvoller aus,,, lg
  • Barth.a 6. April 2014, 21:17

    sehr schön wie der weg einen ins bild führt!
    vlg alf

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Ísland
Klicks 549
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-5
Objektiv smc PENTAX-DA 18-135mm F3.5-5.6 ED AL [IF] DC WR
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 18.0 mm
ISO 200