Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

manfred.art


Basic Mitglied, Gütersloh

die äusserlichkeiten

wahrnehmung und einfluss
*
Werner.Jena
Willy Meurer sagte einmal:
„Mit überbetonten Äußerlichkeiten werden gern fehlende Innerlichkeiten kaschiert.“
Ernst Ferstl sprach etwa zur gleichen Zeit:
„Unsere Oberflächlichkeit macht uns sehr leicht zu Sklaven der Äußerlichkeiten.“
Beide Aussagen stammen aus den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts. Doch schon um 1760 sagte
Jean-Jacques Rousseau:
„Je verderbter das Innere ist, desto mehr Wert legt man auf Äußerlichkeiten“.
Wie recht sie doch haben und wie aktuell sowie zukunftsweisend diese Aussagen doch waren und sind…..

Höher, schneller, weiter, reicher, perfekter und noch schöner….. Koste es, was es wolle…..
Nichts anderes soll mehr einen Heller wert sein und dabei merkt niemand mehr, wie die Menschheit an Menschlichkeit und Umgangsformen einbüßt…..
Gut, niemand ist sicherlich übertrieben. Dennoch lässt sich ein Wandel im Zusammenleben feststellen, der schon angsteinflößend daher kommt.

Mit deinem Werk (die Bezeichnung Bild fände ich untertrieben), visualisierst du dieses schwere Thema sehr intensiv und forderst den Betrachter zum Nachdenken auf.
Großartig !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Viele liebe Grüße
Werner

Kommentare 88

  • Natalie Ziegler1 Vor 21 Stunden

    Sehr treffend das Thema umgesetzt. Bravo
    LG Natalie
  • Tavor 28. April 2017, 9:53

    Hier hast du mal eher dunkle, sattere Farben verwendet....finde ich richtig gut !
    Herzliche Grüße. Stefan
  • Iris Offermann 9. April 2017, 10:31

    Sehr gute Umsetzung des Titels in herrlichen Farben
    und perfekter Bearbeitung.
    LG Iris
  • Franz-Josef Schöller 4. April 2017, 20:27

    Eine wirklich ausgezeichnete Darbietung die Du hier zeigst lieber Manfred. Viele Menschen tragen eine Maske und täuschen anderen etwas vor, leider.
    LG Franjos
  • Anne Louise Schneider 14. März 2017, 9:04

    so fantastisch!!! auch mein Favorit
    Grüße von Anne
  • Rolf Stocker 7. März 2017, 15:57

    Genial, Hervorragend !
  • Chris Herselman 22. Januar 2017, 15:29

    First the colours catch the eye and draws one in the image.... full of interesting detail. The expressions on the faces speak of arrogance and loneliness, alienation... Manfred, again you use your art so well to remind us of the dilemmas of our human condition. An intriguing work. Thank you! Regards, Chris.
  • Monika Arnold 12. Januar 2017, 14:48

    eine gelungene Fotoarbeit lieber Manfred.
    Ganz liebe Grüße Monika
  • Escara 6. Januar 2017, 21:46

    Lieber Manfred, was für ein bezauberndes Kunstwerk hast du hier geschaffen! Wie wahr sind deine Zitate! Das ist leider unsere heutige Zeit!
    LG Esther
  • n.icon 3. Januar 2017, 23:39

    Glückwunsch zur Startseite.
    LG n.icon
  • nur ein moment 3. Januar 2017, 23:25

    Eine ganz fantastische Arbeit, lieber Manfred! Facetten des Lebens die Du klasse arrangiert hast! ...und wie wahr in der Bedeutung!
    lg und Dir ein tolles 2017,
    nur ein moment
    PS: Glückwunsch zur Startseite :-)
  • Sigrun Pfeifer 3. Januar 2017, 23:02

    Gratuliere zur Startseite, Manfred. Habe extra solange gewartet. Gute Nacht und lG Sigrun
  • LindeA. 3. Januar 2017, 7:34

    Ein sehr kreatives und künstlerisches Bild, dazu ein kluger Text!
    Beeindruckend!
    LG
    Linde
  • picture-e GALLERY70 18. Dezember 2016, 15:30

    Kein Mensch unterscheidet sich wesentlich von dem anderen, wenn er hüllenlos vor dir steht. Kleider machen Leute das war früher so, das ist auch heute noch so, wenngleich auch viele heute, ohne Kleider versuchen, Aufsehen zu erzeugen.
    .............................................................................
    LG und eine beschauliche Vorweihnachtszeit..
  • Brigitte BB 12. Dezember 2016, 22:04

    Eine wunderbare Fotoarbeit, die zum Nachdenken anregt ...
    Liebe Grüße, Brigitte
  • Joachim Kalkhof 11. Dezember 2016, 20:02

    Zu bedauern sind jene, die auf Äußerlichkeiten hereinfallen! Arroganz, wie Du sie hier zeigst, passt auch in diese Richtung und sollte jeden stutzig machen!
    Viele Grüße
    Joachim
  • picture-e GALLERY70 10. Dezember 2016, 18:11

    Äußerlichkeiten sind wie Seifenblasen, sie platzen schnell.
    .............................................................................
    LG und eine beschauliche Vorweihnachtszeit..

    ¸.•*¨´`*•.¸¸.•¸picture-e.de*¨´`*•.¸¸.*
    .............................................................................
  • Viola C. Petz 9. Dezember 2016, 14:51

    Ins Innere des Menschen sehen zu können -
    mir wäre Angst und Bang
    Viola
  • dilisa 7. Dezember 2016, 17:52

    Das Besondere an Deiner ART von Bildern ist es, dass sie den Betrachter gefangen nehmen und zum Nachdenken anregen. Sie sind frei von Oberflächlichkeiten und haben eine Aussage...was ich sehr mag. Auch hier ist Dir wieder etwas sehr Eindringliches gelungen, Manfred.
    Ein lieber Gruß an Dich von Lisa
  • Gloria.S 7. Dezember 2016, 15:12

    La tua arte mi piace molto!!! è bellissima!!! tanti complimenti Manfred! un caro saluto, Gloria
  • TeresaM 6. Dezember 2016, 20:10

    Une très jolie vision & une excellente réalisation, Manfred +++.
    Amitiés & bonne fin de journée !
  • Fleur 51 6. Dezember 2016, 10:42

    Stoff zum Nachdenken.
    Man sieht nur mit dem Herzen gut,.... fällt mir da spontan ein.
    Dabei hilft ein gutes Stück Lebenserfahrung.
    Ein Blick hinter die Äußerlichkeit birgt oft Überraschungen.
    Das Thema perfekt dargestellt.
    Liebe Grüße und eine feine Zeit,
    Elfi
  • blue moon 6. Dezember 2016, 6:34

    Gut und schön dargestellt in einer dezenten schönen Farbigkeit.
    Viele Grüße von Bluemoon
  • Erhard Nielk 5. Dezember 2016, 17:59

    gepflegt ja...aber nicht auffällig, so, wie du es sehr schön zeigst.
    tolle arbeit. dir alles gute...............................................lg erhard
  • Ly Costals 5. Dezember 2016, 17:07

    Eine sehr kunstvolle Umsetzung zum Thema Äusserlichkeiten... doch, wir können zum Glück Einfluß nehmen!! LG Ly

Informationen

Sektion
Ordner mit.worten
Klicks 3.086
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ---
Objektiv n/a
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---

Gelobt von

Öffentliche Favoriten