Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uwe Wieteck


Pro Mitglied, Traunstein

Die 310.23 im Eisenbahnmuseum Strasshof

Die k.k. österreichischen Staatsbahnen (kkStB) beschafften in der Zeit zwischen 1911 und 1916 insgesamt 90 Lokomotiven für den Schnellzugsdienst auf der Nordbahn, der Franz-Josefs-Bahn und der Westbahn. Konstruiert wurde die Lokomotive vom Chefkonstrukteur der kkStB, Dr. Ing. Karl Gölsdorf.

Kommentare 1

  • Maschinensetzer 22. Oktober 2014, 0:32

    Dies ist eine unglaublich beeindruckende und faszinierende Maschine. Schon seit frühester Jugend in den Bildbänden von Harald Navé habe ich sie bewundert!

    Daher danke für's Zeigen!

    Thomas

Informationen

Sektion
Ordner Eisenbahn
Klicks 487
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SIGMA DP2 Merrill
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 30.0 mm
ISO 200