Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Micha Luhn


Pro Mitglied, Greifswald

Dickkopffliege [3D]*

wahrscheinlich die Gemeine Breitstirnblasenkopffliege (Sicus ferrugineus),
welche bei Hummeln und Mauerbienen parasitiert.
Dazu greift sie im Flug ihr Opfer an, öffnet mit einem Dorn den Spalt zwischen
zwei Tergite und legt dort ein Ei ab.

Autostereoskopie aus 70 Bildern mit Zerene Stacker (Led-Beleuchtung; step=0,04mm)

http://www.insektoid.info/fliegen/dickkopffliegen/breitstirnblasenkopffliege/

Kommentare 15