Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael Stauffenberg


Free Mitglied, Wanne Eickel

Dicke Berta

Dicke Bertha (auch „Dicke Berta“) war der Spitzname mehrerer Geschütze, die zum ersten Mal im Ersten Weltkrieg eingesetzt wurden und dort zu den bekanntesten Waffen zählten.
..
Es handelte sich in beiden Fällen um 42-cm-Mörser, die vom Rüstungskonzern Krupp entwickelt und gebaut wurden.
...
http://de.wikipedia.org/wiki/Dicke_Bertha

Kommentare 5

Informationen

Sektion
Ordner Industriekultur
Klicks 334
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M5
Objektiv OLYMPUS M.12-50mm F3.5-6.3
Blende 3.9
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 15.0 mm
ISO 1600