Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
229 5

Noreen McAlba


Free Mitglied, zwischen den Welten

devil's glen

aufgenommen 2004 im Devil's Glen in den Wicklow Mnts. Kamera: Konica Z-up 110 Super. Eingescannt und bissel bearbeitet (Schärfe, Kontrast, kein cut).

taken 2004 in the Devil's Glen, Wicklow Mnts. Camera: Konica Z-up 110 Super. Scanned and improved (sharpend, contrast, no cut)

Kommentare 5

  • Uwe Herder 20. September 2005, 19:41

    Hallo Noreen, Deiner Erklärung nach ist oder besser gesagt kann es auch ein Problem in der Konfiguration Deines Scanners sein. Du solltest auf jeden Fall einmal darauf achten das Du sowohl mit Deinem Scanner als auch mit Deiner Bildbearbeitungssoftware im gleichen "Farbraum" arbeitest; das heißt sRGB oder RGB. jedenfalls sollten es bei beidem gleich sein. Zudem scanne Deine Bilder mit einem sehr großen dpi Wert ein sonst gehen Dir beim scannen schon viele Bildinformationen (Pixel) verloren. Dies kann dann in der Summe mit den Verlusten bei der Bearbeitung und der anschließenden Komprimierung zu dem Ergebnis führen das wir hier sehen.
    Zudem scheint mir Dein Foto auch ziemlich stark geschärft worden zu sein. Dies führt zu einem ähnlichen Ergebnis wie eine zu starke Kontrasterhöhung. Versuche einmal nicht zu schärfen sondern benutze die Funktion "Unscharf maskieren", falls Dein Bildbearbeitungsprogramm über diese Funktion verfügt. Dies führt oftmals zu wesentlich besseren Ergebnissen.
    Gruß
    U. H..
  • Noreen McAlba 20. September 2005, 16:58

    sorry, lahmer pc. sollte bloss 1x geposted werden.
  • Noreen McAlba 20. September 2005, 16:57

    @ uwe

    Ja ich weiss. das ist auf dem originalfotot aber auch so, vielleicht nich ganz so schlimm. Egal wie hoch oder niedrig der kontrast ist, es sah immer so aus (habs hin und her probiert). Hast Du ne Idee, wie man das wegbekommt? Ich hab das Problem bei all meinen Bildern, weil ich alles einscannen muss.
  • Noreen McAlba 20. September 2005, 16:57

    @ uwe

    Ja ich weiss. das ist auf dem originalfotot aber auch so, vielleicht nich ganz so schlimm. Egal wie hoch oder niedrig der kontrast ist, es sah immer so aus (habs hin und her probiert). Hast Du ne Idee, wie man das wegbekommt? Ich hab das Problem bei all meinen Bildern, weil ich alles einscannen muss.
  • Uwe Herder 20. September 2005, 16:42

    Hallo Noreen, ein interessantes Motiv welches jedoch durch die Bildbearbeitung sicher stark gelitten hat. Durch das Schärfen und die Kontrasterhöhung wirken große Teile Deines Fotos völlig überstrahlt und erscheinen nur noch als weiße, konturlose Flächen.
    Hier wäre weniger deutlich mehr.
    Gruß
    U. H.

    PS: "Herzlich Willkommen" in der fc.