Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Kahle


World Mitglied, Hann. Münden

Devi Kund, Sagar

Marmorweiße, graziöse Chhatris, Erinnerungsstätten für die Maharajas von Bikaner, werden seit 1571 und bis heute am künstlichen See erbaut.
Sie wirken mit ihren verspielten Kuppeldächern aus Ziegeln, Sandstein oder Marmor und den sie stützenden reich ornamentierten,
freistehenden Säulen eher wie heitere Sommerpavillons.
Am beeindruckendsten ist der weiße Marmor-Chattri von Maharaja Sardhul Singh (1943-1949).
Hier gibt es auch Chattris, die für Frauen angelegt wurden, die Sati (Witwenverbrennung) begangen haben.
Bikaner ist eine Stadt im Norden des indischen Bundesstaates Rajasthan mit etwa 650.000 Einwohnern.

Danke an für den Galerie-Vorschlag.

Kommentare 104

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner India ***
Klicks 3.340
Veröffentlicht
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie

Öffentliche Favoriten 2