Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
750 12

Marloes


Basic Mitglied, irgendwo hinter der Grenze

Detailansicht

Ich weiss nur nicht mehr so genau, was ich da fotografiert habe. Ich glaube, es war ein Detail vom Schloss. Wer kennt sich da genau aus?
Und was bedeutet der Text?

Kommentare 12

  • Ela Ge 18. Juni 2009, 20:17

    wenns auch noch gerade stünd, wärs wirklich gut ......
  • Mel Di 18. Mai 2009, 20:00

    Hey Marloes, jetzt muss ich aber auch lachen...aber über mich! 5 Jahre Latein und es reicht wegen damaligem Desinteresse zum Lesen für Asterix bzw. um einige Fragen bei Jauch zu beantworten. Also condidit von condere = gründen oder so ;-)
    Aber der Zusammenhang wurde ja weiter oben besser erklärt. LG Mel
  • El Greco 8. Mai 2009, 23:15

    Egal was es ist Du hast auf jeden Fall
    sehr gut festgehalten.
    LG, el.
  • Detlef Lüer 7. Mai 2009, 1:09

    War nicht der Vater " August der Starke" der,
    der den Alchimisten Böttger eingeknastet hatte, damit er ihm Gold machen sollte, doch statt dessen erfand Böttger das Porzellan?
    LG Detlef
  • A. Napravnik 6. Mai 2009, 19:19

    Eine sehr schöne Detailaufnahme,
    Klasse in Szene gesetzt.
    LG Andreas
  • Runzelkorn 6. Mai 2009, 18:35

    Brachfeld - Nomen est Omen!
  • Chris allein zu Hause 6. Mai 2009, 14:44

    Eine sehr beeindruckende Aufnahme ...
    phantastisch mit dem Licht !!!

    GLG Chris
  • Dekadenz in Tüten 6. Mai 2009, 13:45

    @Horst: Was gehts dich denn an? Sie weiß schon, was ich meine und nur das ist wichtig.
    Also, halt dich mal zurück!
  • Horst Brachfeld 6. Mai 2009, 12:01

    @dekadenz in Tüten Kannst du eigentlich auch was anderes schreiben ausser lol? Ist dein Sprach und schreibzentrum gestört? Habe noch nie etwas gelesen wo man etwas mit anfangen konnte.
    Zu dem Bild: Die Bildaufteilung ist dir sehr gelungen. Der goldene Schnitt bekommt ihm gut.Auch die Schärfe liegt genau richtig.
    Nur kann ich dir leider nicht beantworten wo du das aufgenommen hast. Jedenfalls nicht in Bremen.
    Es ist übrigens schön wieder etwas von dir zu sehen.
    LG Horst
  • Fujifan 6. Mai 2009, 12:00

    Na klar, das ist der Turm der Hofkirche. Der Text heißt: "D.O.M. Dieses heilige Bauwerk errichtete August III. im Jahre 1754", also der Sohn August II. (des Starken)
    Gruß Fujifan
    Neustädter Nächte (II)
    Neustädter Nächte (II)
    Fujifan
  • Dekadenz in Tüten 6. Mai 2009, 11:45

    lol Kleene lol
  • Nicole Rainer-Schuchmann 6. Mai 2009, 11:41

    Ein wunderbares Detail!!
    KLASSE!
    +++
    Lg Nicole