Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bill Thebert


Free Mitglied, Boulder, Colorado

Desert Snow

Bin jetzt unterwegs auf eine Reise -- durch Canyonlands Nationalpark im Bundesstaat Utah.

Die Tage sind voll mit Regen, Nebel und Schnee. London kommt nach Canyonlands.

Dieses Bild habe ich nur mit dem Laptop vorbereitet. Mit dem LCD Schirm ist est schwierig zu sehen, ob die Schaerfe und Lichtwerte (?) richtig sind. (Mein Worterbuch bleibt nach Hause.)

Was mir hier gefaellt ist:

1) Die schwachen Farben
2) Die Bewegung des Schnees

Kommentare 7

  • Thomas Schäffer 5. März 2003, 18:35

    Seit ich das ertse mal in "red rock country" war, will ich irgendwann mal im Winter dort hin, wegen dem Kontrast der roten felsen zum Schnee.
    Dein Bild bringt das schon sehr schön rüber, gefällt mir. Bisschen Sonne wünsche ich dir trotzdem, freue mich schon auf den August, dann gehts wieder nach Moab und kayenta....
    lg Thomas
  • Detlef Liebchen 5. März 2003, 13:20

    Dachte auch, daß mit Laptop die Bearbeitung schon im Urlaub erfolgen kann - denkste, die Schärfe und der Kontrast ist nicht zu beurteilen! Das Bild kommt bei mir gut rüber ... sehr stimmig,

    LG detlef
  • Andreas Biesenbach 4. März 2003, 23:28

    Wow Bill, das ist ja mal eine ganz andere Ansicht dieser Landschaft. Toll, gefällt mit sehr gut obwohl ich Kälte u. Schnee eigendlich hasse und um diese Zeit lieber in die Tropen flüchte. Aber wenn ich genug Zeit hätte würde ich auch mal gerne im Winter rüberkommen. Das Bild sieht wirklich wie ein Gemälde aus.
    Gruß
    Andreas
  • Chris Waikiki 4. März 2003, 11:08

    Du sagst es, Bill ... der fallende Schnee gibt dem Bild den letzten Kick! Toll, daß du jetzt die Zeit findest für solch eine Reise. Ist sicher ganz was besonderes.

    lg Chris
  • Sylvia Mancini 4. März 2003, 8:32

    Die Farben sind wunderschön, und der ins neblig-unscharfe verlaufende Hintergrund. Hat für mich eine Stimmung wie manche japanischen Landschaftsbilder.
  • Maren Arndt 4. März 2003, 7:18

    Hallo Bill ....
    wunderschön , einfach traumhaft, Dein Foto und regt meine Urlaubsfreude durchaus an. In 4 Wochen sind wir unterwegs dahin...
    Guten Morgen wünscht
    Maren
  • Frank Moser 4. März 2003, 6:56

    Dein Bild gefällt mir sehr gut - vor allem wegen der ungewöhnlichen Farbkombination kalter Schnee - warmer Unter- und Hintergrund. Sehr gut passen dazu die Grüntöne der Nadelbäume.
    Ein interessantes Bild.
    Gruß Frank.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 369
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz