Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
298 1

Pennilane


Pro Mitglied

Des Weberloch

"Des Weberloch" war ein Durchgang unter der Bahnschiene, genutzt meist von den Webern, die unter der Bahnschiene hindurch zur Schicht oder von der Schicht heimgingen, bis in die späten 70er Jahre, war es auch bis zum Sommer 2011 irgentwie ein besonderes Erlebnis, diesen engen, beklemmenden Gang zu unterqueren, mit den eigenen Schritten, die seltsam widerhallten..........
Haben sie wie erwähnt, im letzten Sommer modernisiert und die besondere Atmosphäre zerstört, Funktionalität und Pragmatismus sind Kaiser und König

Kommentare 1

  • lbg13 18. April 2012, 17:17

    Wow!
    Tolle Stimmung....im weissen Licht..... Wie ein Geist, LG