Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Gaby G


Free Mitglied, Stadthagen

Des Meisters Arbeitsplatz...

Nachbearbeitung zu

Heller wollte ich es nicht haben, aber ein wenig verschwindet so Unruhe, oder?

Kommentare 14

  • Stephan Tijink 6. November 2003, 11:40

    mag das :)

    Stephan
  • Gaby G 3. September 2003, 22:01

    @Trudi: Dein Werkzeug kann das hier aber unmöglich gewesen sein. ;)
    @Bernd: Na, na, ich wollt schon sagen...! ;)
    - Ja, ich brauchte noch ein bisschen "Werkzeug" für's Werkzeug! ;)
    - Dank Dir! :)
    Lg, Gaby
  • Gaby G 31. August 2003, 22:47

    @Victor: Solche Kommentare nehme ich doch gerne auch später noch an! :) - Dank Dir! Hat sich also meine Nachbearbeitung noch gelohnt.
    Lg, Gaby
  • Victor Thielen 31. August 2003, 22:39

    Hallo Gaby,
    ich bin wieder der Letzte :-) Muß aber unbedingt noch meinen Kommentar abgeben, weil mich diese Fotos, mit diesem Schärfe/Unschärfe-Kontrast, immer sehr ansprechen. Für mich spielt der "Meister" keine große Rolle, da das Foto für mich durch den starken Kontrast zwischen Vorder- und Hintergrund lebt, der dem Bild viel Spannung gibt. Das war wieder mal eins für mich! ;-) Gefällt mir sehr gut.

    Gruss
    Victor
  • Gaby G 31. August 2003, 13:45

    Hey, hier trudelt ja immer noch etwas rein.... ;)
    -Schön, Dich auch mal wieder zu lesen, @Christian! Und danke! ;)
    Lg, Gaby
  • Gaby G 31. August 2003, 13:16

    @Piroska: :)
    Lg, Gaby
  • Piroska Baetz 31. August 2003, 12:31

    sehr nette Foto und Farbe, gute Idee gut umgesetzt, gefällt mir..

    lg. Piroschka
  • Gaby G 31. August 2003, 10:39

    @Ingo: Dankeschön! :)
    Lg, Gaby
  • Ingo T. 31. August 2003, 8:59

    Hallo Gaby,
    das Foto mit unscharfen Hintergrund wirkt wesentlich besser. Das Hauptmotiv steht jetzt im Mittelpunkt
    Gruß
    ingo
  • Gaby G 30. August 2003, 23:54

    @Katrin: Ja, das ist wahr. - Mir kommt der HG hier gar nicht so unruhig rüber bzw. stört der Kontrast gar nicht, weil ich finde, dass sich die blaue Jeans prima da heraushebt. - Aber man selbst sieht vielleicht auch manchmal ein bisschen betriebsblind auf die eigenen Bilder. ;)
    Lg, Gaby
  • Katrin Stamann 30. August 2003, 23:29

    Hi Gaby, gefällt mir auf jeden Fall jetzt besser!
    Ist auf jeden Fall schwierig bei dem Motiv, den Hintergrund einerseits unschärfer zu gestalten, andererseits den Meister noch im Blick zu haben. :-)
    viele Grüße Katrin
  • Gaby G 30. August 2003, 23:20

    @Pino: Ja, das hab ich auch überlegt. Wollte aber bewusst am Kontrast nicht drehen, da mir der HG ja auch wichtig ist --> Der Meister steht ja da. ;)

    Danke für Eure Anmerkungen!

    Lg, Gaby
  • Pino Buoro 30. August 2003, 23:07

    Stimmt es ist wirklich besser wie das erste. Wobei ich habe dieses zuerst gesehen und dachte mir, der Hintergrund ist zu unruhig. Ich glaube es liegt nicht an der Unschärfe. Ich glaube es hat zu viele Kontraste. Aber das müsste ausprobiert werden.

    Gruss Pino
  • Marc Hesse 30. August 2003, 23:04

    so gefällt es besser - wird der blick mehr in den vordergrund gelenkt.
    gruss,
    marc

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 476
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz