Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Thomas Jensen


Pro Mitglied, Düsseldorf

Der Zeitungleser

Hier mal aufs Publikum scharfgestellt. Ansonsten habe ich mit beiden Kameras auf einen Punkt auf dem Pflaster scharfgestellt, den Wert gehalten und ausgelöst, wenn die LäuferInnen in die Schärfeebene hineinliefen.

Kommentare 4

  • Sascha Becher 11. Mai 2009, 20:08

    Die Pocketwizard-Fernbedienung gibt es leider nicht
    für die Nikon D50. Warum auch viel Geld ausgeben
    bei so einer Synchronität...
    Das Scheinfenster dürfte etwas näher an die Szene,
    die Deviation am Rand ist auch so schon recht beachtlich.
    Gruß, Sascha
  • Silke Haaf 11. Mai 2009, 17:11

    Prima umgenutzt...;-)
  • Jens Thomas Jensen 11. Mai 2009, 16:26

    www.seifenhorst.de/
    Der Seifenhorst ist inzwischen ein nettes Café fast mit berliner Flair; die alten Verkaufsartikel (Speickseife, Tabac Original...) stehen noch in den Regalen. Auch Horst, der bis vor ein paar Jahren noch verkauft hat, ist mit einem Portrait auf der kleinen Karte abgebildet :-)
    LG von Jens
  • Silke Haaf 11. Mai 2009, 15:44

    Spannend, wie der Blick auf den Zeitungsleser gelenkt wird und die Läufer zum Beiwerk werden.
    Auch eine schöne alte Beschriftung an dem G'schäft hintendran...Waschmittel, Bürsten...ob der "Horst" wohl noch verkauft?
    Gruß von Silke