Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Sabine Baeter


Free Mitglied, Landshut

Der Zahn der Zeit

...hat an dem Turm genagt, zu dem dieses Fenster gehört. Man kann verfallenen Dachstuhl erkennen. In der Scheibe spiegelt sich ein kostspielig sarnierter Prunkbau.

Kommentare 14

  • Thomas Jahn 22. November 2007, 14:01

    Eine interessante Aufnahme, super in S/W!
    LG Thomas
  • Ulrich Ruess 1. November 2007, 12:00

    Toll eingefangener Gegensatz und gelungen verbunden über s/w,
    lG Ulrich
  • EMK 31. Oktober 2007, 12:10

    Sehr interessant mit den Spiegelungen und klasse bearbeitet!!

    VG, Michael
  • Alexander Kainz 30. Oktober 2007, 22:36

    Perfekte Tonung. Da kommt das Gemäuer richtig raus!

    Die Durschicht und leichte Spiegelung im Fenster ist faszinierend.

    Lg,
    Alex
  • Jürgen Schwiers 30. Oktober 2007, 22:20

    Klasse Foto! Deine sw-Technik verstärkt das Motiv sehr und ergibt ein starkes Bild!
    Ich finde nur, dass der Titel nicht so recht passt. Der "Zahn der Zeit" bezieht sich nur auf den Turm und nicht auf die Spiegelung, mithin nicht auf das Gesamtbild. Ich finde, der Titel müsste die Widersprüchlichkeit von Rahmen und Spiegelung aufgreifen.
    LG Jü.
  • Andreas Divjak 30. Oktober 2007, 21:37

    Eine wunderbare Idee, altes, marodes und restauriertes als Spiegelbild darzustellen.
    Phantastische Bea!

    LieGrü
    Andreas
  • dass Andreas 30. Oktober 2007, 19:58

    hat mir sofort gefallen, beeindruckend sind die Spiegelungen die im Fenster wiedergegeben werden

    CU. Andreas
  • Wolfgang Sch. 30. Oktober 2007, 19:53

    ...gandios der Blick durch das marode Fenster auf das sanierte Gebäude...Tonung passt sehr gut...die hellen "Sonnenflecken" im Wechsel mit Schatten bringen Dramatik .... nix zu meckern ;-)
    lg, Wolfgang
  • Sabine Jandl-Jobst 30. Oktober 2007, 19:48

    Schön symmetrisch, schöner Bildaufbau. Das Bild lebt außerdem von den Gegensätzlichekeiten Neu-Alt und vom maroden Gesamteindruck, der so hart kontrastierend super toll rüberkommt.
    LG Sabine
  • Stefan Seith von Benrath 30. Oktober 2007, 16:26

    klasse arbeit
    die spiegelung und der durchblick sind ausgewogen
    der kontrast in jeder hinsicht super
    lg stefan
  • Schwarzer Peter 30. Oktober 2007, 16:14

    Fotos von maroden Fassaden oder Gebäudeteilen waren schon immer Deine Stärke, Sabine. :-) Die "Vielschichtigkeit" des Fensters hast Du prima rübergebracht und die harten Kontraste passen sehr gut dazu.
    LG, Peter
  • Can Doit 30. Oktober 2007, 14:55

    Vielschichtig, hintergründig, macht nachdenklich. Ein Bild, das Geschicht(n) erzählt. Sehr schön gesehen und umgesetzt!

    LG, Bea
  • A. Meyerlein 30. Oktober 2007, 11:47

    Ich hab ja hier nix zu sagen, aber ich würds in die Galerie stellen ! ! ! Auch Deine anderen Bilder gefallen mir sehr gut , mach mal schön weiter so . . . "Freundlichguck und Daumenhoch"
  • Thody Keller 30. Oktober 2007, 11:46

    Eine sehr schöne s/w Umsetzung.

Informationen

Sektion
Klicks 442
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz