Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rainer Rottländer


Complete Mitglied, Schöneck

Der Wollweber ist auch..

wieder Aktiv und gerade im Anflug. Seit zwei Tagen schwirrt er bei mir herum, kann mich wg. der Gartenarbeiten nicht Permanent auf die Lauer legen. Der Frühling ist da und mit ihm jede Menge Arbeit. Werde morgen wieder kommentieren können und Wünsche Allen schon mal ein schönes Wochenende.

...Zweiflügler, Familie : Schweber; deutscher Name : Großer Wollschweber
wissenschaftlicher Name : Bombylius major
Kennzeichen: Der Körper der Fliege ist dicht pelzig braun behaart. Die Flügel haben an der Vorderseite eine breite dunkelbraune Binde, die nach hinten gezackt ist. Am Kopf befindet sich ein langer Saugrüssel, der in Ruhestellung nach vorn gestreckt ist.
Körperlänge: 8 - 12 mm Entwicklung: Die Weibchen streuen ihre Eier vor die Eingänge von Wildbienennestern. Die geschlüpften Larven sind schlank, wurmartig und sehr beweglich. Sie dringen in die Nester der Bienen (meist Wollbienen) ein und verzehren zunächst den Pollenvorrat. Nach 2 - 3 Wochen verwandeln sie sich in weiße, kräftige, unbewegliche Larven, die von den Bienenlarven leben. Die Puppe überwintert. Die Fliegen erscheinen im April.
Ernährung: Larven ernähren sich vom Vorrat in Bienenzellen, später von den Bienenlarven. Die Fliegen saugen Nektar.
Verbreitung: Europa, Asien, Nordafrika, Nordamerika.

aus dem Vorjahr!

Der Wollweber...
Der Wollweber...
Rainer Rottländer

Der Wollweber von oben....
Der Wollweber von oben....
Rainer Rottländer

Kommentare 9

  • H e l e n a 15. April 2010, 8:08

    Ist nicht so leicht, sie im Flug zu erwischen (und noch so groß!) - gefällt mir!
    LG, Helena
  • Georg Lehnhardt 12. April 2010, 19:42

    herrlich den Angriff des Wollwebers
    auf die lila Blüte erwischt
    toll fotografiert ~ da stimmt alles
    LG Georg

  • Homa 11. April 2010, 9:53

    Super, so ein haariger Brummer ist mir noch nicht vor die Linse gekommen. Danke, deine Bildbeschreibung ist wieder sehr informativ.
    LG Homa
  • Brigitte Specht 10. April 2010, 10:41

    ...schön kuschelig sieht er aus...:))
    Auch ich wünsche Dir ein schönes WE!
    L.G.Brigitte
  • Karin-Gitta 10. April 2010, 8:42

    Klasse erwischt und gute Quali. Sehr schön die Beschreibung.
    Schönes Wochenende wünscht Dir Karin
  • JoWa 10. April 2010, 0:37

    die sind mir auch schon begegnet, leider hab ihn nicht so gut erwischt wie du..
    schönes wochenende - josef
  • Reiter Brigitta 9. April 2010, 21:05

    so im flug ...das muß gekonnt sein...klasse,schöne und gute aufnahme !!!
    glg britt
  • Diakona 9. April 2010, 20:16

    schön im flug,schwer sie so zu bekommen,alle achtung,

    lg elenora
  • F A R N S W O R T H 9. April 2010, 19:22

    es scheint das die natur bei euch viel weiter ist als bei uns.
    freue mich schon auf die schönen detailfotos von dir.