Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
3.728 33

Der Mammi


Free Mitglied, gebrannt

Der Windhauch

model:
Südfriedhof Leipzig, Pfingsten 2003
Praktica B100, Fuji Neopan 400

Eigentlich bringt ja ein Windhauch Bewegung
und damit etwas Dynamik ins Bild, aber
was zuviel ist, ist zuviel!

Nein, eigentlich ist das keine Bilderserie, und schon gar nicht mit automatischen Filmtransport.
Denn eigentlich sollte es ein ganz normales Portrait werden.
Erster Versuch: im Moment des Auslösens weht ein laues Lüftchen Haare ins Gesicht. Also noch einmal ...
Zweiter Versuch: Film mit Schnellspannhebel weitertransportiert, Haare gerichtet, manuell fokussiert und ...
wieder ein Windhauch. Also das ganze noch einmal von vorn -
dritter Versuch: Film weitergespult, Haare richten lassen, fokussieren und ...
diesmal musste Corina auch noch lachen, dabei sollte sie doch ernst bleiben.
Irgendwann hat es aber doch noch geklappt - mit dem Bild - ohne Wind.

engelsstaub
engelsstaub
Der Mammi

Kommentare 33

  • Michael Waldau 2. März 2006, 15:44

    Eine wunderbare SE[H]QUENZ, ob mit oder ohne Stern….

    Herzerfrischend anders und voller Natürlichkeit.

    LG
    Micha
  • Der Mammi 2. März 2006, 15:33

    @Corina: ich glaub, ich hatte geflucht angesichts der Windstöße, aber wahrscheinlich hat Dein Lachen zum Schluß dann doch angesteckt *grins*

    lg Mammi
  • Der Mammi 2. März 2006, 14:43

    Danke Beat.
    *grins* die Verlinkung bei Corina hat Dich wohl etwas irregeleitet, weil ich hab das Foto eingestellt und bin der Fotograf. Liest sich gerade etwas witzig, wenn Du von "Dein" und "Dich" schreibst. *lach*

    lg Mammi
  • Tim Klaus 18. Januar 2006, 14:33

    Unbeschreiblich schön !!!
    lg Tim
  • Jochen Brust 28. Januar 2005, 23:11

    Wunderschön
  • Eva Addams 22. Oktober 2003, 2:30

    @Ralph: Ein sehr schönes Dreigespann! Ich hatte auch erst gedacht, daß es 6 Bilder seien- die Säule teilt das Bild nochmal...
    Achja, schade daß es nicht mit dem voting geklappt hat. Vielleicht ist es ja so, daß der Prophet tatsächlich nichts im eigenen Land gilt...


    Zitat: Volker Bauer, 19.10.2003 um 16:10 Uhr
    jetzt schlagen die Models schon ihre Bilder vor, weil sie selbst das Motiv sind und sich in der Galerie sehen wollen (siehe erster Satz der Begründung). Kein einziger Satz der Begründung beschreibt, warum DAS Bild in die Galerie soll. Außer, dass sich die Vorschlagende noch nie so gut abgelichtet sah und sich selbst erkennt......................

    @Volker: Hast Du jemals darüber nachgedacht, daß zu einem wirklich guten Portrait immer zwei gehören? Der Fotograf UND das Model? Ist der Fotograf schlecht, kannst Du das Bild in die Tonne drücken. Kann das Model nicht auf die Ideen des Fotografen eingehen, wird es auch nix mit einem schicken Foto. Und schick ist dieses Triptychon allemal...
    Jemand, der sich hinstellt und den Modellen das Recht zur Meinungsäußerung abspricht, disqualifiziert sich in meinen Augen als zur Frauen-zurück-an-den-Herd-Fraktion gehörend selbst...

    *fassungslos über soviel Machismo den Kopf schüttelnd*

    Eva
  • Der Mammi 21. Oktober 2003, 14:58

    @Corina: halten wir dem Volker mal fairerweise zugute, dass wir ihn noch umstimmen konnten.
    Aber es werden sicherlich einige ähnlich gedacht habe. Und das ist genauso sinnlos wie ein Contra Selbstvorschlag.
  • D. V. 20. Oktober 2003, 14:16

    schade, daß es nicht geklappt hat
  • Der Manuel 19. Oktober 2003, 19:12

    Schade...
    Aber: Ab in

    lg manuel
  • Doc Kramer 19. Oktober 2003, 16:10

    starker film,

    dickes PRO

    grus doc
  • Heinz G. 19. Oktober 2003, 16:10

    pro
  • Barbara Thielen 19. Oktober 2003, 16:10

    pro
  • Marlen M. 19. Oktober 2003, 16:10

    Pro
  • Fa Niente 19. Oktober 2003, 16:10

    definitiv PRO!!
  • Annie Bertram 19. Oktober 2003, 16:10

    Ich finde auch nicht verwerflich das ein Modell das Bild vom Fotografen vorschlägt. Zumal Corina auch selbst Fotografin ist und das beurteilen kann.
    Ich finde es ist ein sehr schönes Kompliment vom Modell an den Fotografen. Ich denke nicht alle Modelle denken so;-)