Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Wenzelsplatz, Ort historischer Begebenheiten,...

Der Wenzelsplatz, Ort historischer Begebenheiten,...

703 4

Claus a. d. Ruhrland


Complete Mitglied, Essen - im Ruhrland

Der Wenzelsplatz, Ort historischer Begebenheiten,...

...Ort kriegerischer Handlungen, Ort heroischer Taten.
Strassenbahnen fahren längst nicht mehr, seid Ende der 80er Jahre gubt es eine U-Bahn. Rechts und links der Prachtmeile Hotels und exklusive Geschäfte, deren Auswahl schon in den 70er Jahren jedem Vergleich mit Düsseldorf oder Frankfurt standhielt. Gegen Valuten war jeder Luxusartikel erhältlich.
Unter dem Reiterdenkmal des heiligen Wenzel ist eine Gedenktafel für Jan Palach angebracht, zumindest war sie dort, als ich das letzte Mal dort vorbeischaute. (http://de.wikipedia.org/wiki/Jan_Palach) Am 16. Januar 1969 übergoss sich Jan Palach mit einer brennbaren Flüssigkeit aus Protest gegen die Okupation der russischen Truppen. Das Ende des Prager Frühlings.
Das Foto entstand auf der Treppe des Nationalmuseums.

Kommentare 4