Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Fülberth


Basic Mitglied, Rognan, Norge

Der Weis(s)e

Ein Jahr kenne ich ihn nun schon;-) er mich auch!!!
Mal keine Kamera dabei, oder kein passendes Objektiv!
Hinter Bäumen versteckt, er hat mich gesehen (eh klar)!!!!
Schnell gewesen, er war schneller!
Unauffällig verhalten, er hat´s geschnallt!
Heute war ich schneller und habe Ihm seine Seele geraubt;-D
Nix gedreht, nur geschnitten!!!
500mm, ohne Stativ (wie auch bei dem Verrecker), Iso 200, f6,3, 1/640

Kommentare 13

  • Anette W. 8. März 2008, 11:48

    Glükwunsch - klasse Foto!!!
    LG Anne
    Camouflage
    Camouflage
    Anette W.
  • Peter Arnheiter 1. März 2008, 22:38

    An diesem hervorragend gelungenen Bild erstaunt mich einiges! Zunächst mal die Schärfe, die Du mit einem 500er-Tele per Freihand erreicht hast, schlicht beneidenswert. Also ich hätte die ruhige Hand nicht, besonders wenn noch eine gewisse Anspannung dabei ist: gelingt's oder gelingt's nicht ? Dann der recht weite Schärfebereich bei f6.3, wirklich keine Selbstverständlichkeit! Und schliesslich die fotogene Körperstellung Deines Weis(s)en mit dem konzentrierten Blick nach vorn, der irgendwie strafend wirkt. Gut, der ideale Bild-Schnitt, sofern Du einen solchen überhaupt benötigt hast, findet sich später bei der Bearbeitung, aber auch er ist tadellos, genau so wie die schöne Harmonie der auftretenden Farben, irgendwie besser, als wenn der Himmel knallblau gewesen wäre.
    Liebe Grüsse
    Peter
  • Ilona Gompf 1. März 2008, 9:28

    klasse erwischt..in hervorragender Qualität..:-))
    ich weiss, wie schnell sie sind... und immer verstecken sie sich...
    aber diesmal hatte ich Glück !!!!

    glg Ilona

  • shake 1. März 2008, 0:12

    Das Bild von dem Weißen ist dir gelungen.
    Mir fehlt noch ein Bild von ihm in meiner Sammlung da er hier noch scheuer ist wie seine dunkleren Artgenossen.
    Gruß, Thomas
  • Tanya R. O. 1. März 2008, 0:05

    ein wirklich schönes Exemplar!
    Toll
  • Werner Borok 29. Februar 2008, 20:54

    gratuliere dir dass du die helle (seltene) Morphe eines Mäusebussardes fotografieren konntest
    VG Werner
  • Aurora G. 29. Februar 2008, 19:51

    Na da hast Du aber eine ruhige Hand gehabt. Sieht super aus! lg., a.
  • Susanne Jupe 29. Februar 2008, 18:51

    So wie dir geht es mir auch:)) Immer wenn ich keinen Knipser mit habe, sitzt dieses Tier auf dem Ast und lacht sich einen:))

    Super das du ihn endlich auf den Chip bannen konntest:))
    Klasse sieht er aus.

    LG Susanne
  • Herbert Henderkes 29. Februar 2008, 18:18

    Sehr schön. Bildaufbau, Schärfe, Belichtung - alles optimal. Wirklich ein gelungenes Foto des sehr hellen Bussards.
    LG, Herbert
  • Horst Wischer 29. Februar 2008, 18:18

    Da hat sich die investierte Zeit doch bezahlt gemacht, ein klasse Bild und eine schöne Geschichte dazu! +++
    LG Horst
  • Stephanie Jülich 29. Februar 2008, 17:34

    Wow, toll erwischt.
    Klasse Schärfe.
    LG Steffi
  • Martina Rittmeyer 29. Februar 2008, 15:41

    Hat sich gelohnt, das Warten.
    Sehr schön.
    LG Martina
  • Rager Jonas 29. Februar 2008, 15:38

    Tolles Bild, und ein toller Vogel!
    Gruß JOnas