Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

stefan-arendt


World Mitglied, Allensbach

Der Weg

In den Schweizer Alpen am Alpstein an unserer drei tägigen Alpsteinumrundung. Aufnahme ist noch vom ersten Tag an der Saxer Lücke kurz vor Hüttenankunft.
Der Weg wo man sieht führt zur Roslenhütte und dann hinauf zum Mutschensattel.
Links im Bild ist noch der 2122m hohe Mutschen zu sehen. Das Gebiet rechts, wo die Sonne steht, nennt man Roslen oder Saxer First.

Canon Eos 30D

Kommentare 19

  • Stephan Masché 27. August 2007, 10:08

    schönes licht und tiefe
  • boxster 26. August 2007, 19:48

    Wunderschön diffuses Licht
  • Selma von Bytomski 26. August 2007, 17:24

    Der Weg wird kein leichter sein ;-)
    Total schöne Stimmung !
    LG selma
  • Peter Arnheiter 26. August 2007, 16:34

    Ja, diesen Weg bin ich schon x Mal auf und ab gegangen, seis anlässlich von Klettereien in den Kreuzbergen oder auf Wanderungen zum Mutschen, zum Zwinglipass, nach Wildhaus oder wohin auch immer. Und stets war ich fasziniert, wie geschickt dieser Weg angelegt ist. In fast gleichmässiger Steigung führt er hinauf zur Roslenalp, schön jede Geländeunebenheit ausnützend, die Felsen an der leichtesten Stelle überlistend. Hut ab vor den Erbauern!
    Dein Bild ist vom sehr speziellen Licht dieses Nachmittags beseelt. Gut, dass Ihr trotz unsicherer Wetterlage gegangen seid. Bei strahlend blauem Himmel wären Deine Aufnahmen kaum so stimmungsvoll geworden ... und Du wärst nicht Sternchenfotograf geworden!
    Liebe Grüsse
    Peter
  • Steffen Kuehn 26. August 2007, 16:30

    Eine wahnsinns Gegend hast Du da bereist ! Toll Deine Bilderserie.
    vG; Steffen
  • Mario Fox 26. August 2007, 14:38

    deine bilder haben und zeigen seele...
    gruß mario
  • Lidschlag 26. August 2007, 14:25

    Ein fast mystisches, religöses Bild.
    Hast du mal prbiert den Schnitt zu verändern, d.h. die Nebel und den ganzen oberen Teil wegzulassen und sich gnaz auf den Weg zu konzentrieren?
    Die Bildaussage wäre allerdings eine andere.
  • MichaF 26. August 2007, 13:49

    Irre, der mystische Schleier aus dem diffus das Licht über eine bizarre Berglandschaft bricht. Voller Atmosphäre und Dramatik. Ein ganz starkes Bergbild, dessen grünlicher Glanz ebenso an die Höhen Schottlands oder Irlands gemahnt. Gefällt mir sehr gut!!!

    viele grüße
    micha
  • André 82 26. August 2007, 12:51

    Wieder eine wunderschöne
    Berglandschaft die Du hier
    präsentierst! Das Grün leuchtet
    so wunderbar... die Wolken
    und das Licht sind genial!!
    ganz stark!

    Gruß André
  • Roland Brunn 26. August 2007, 11:31

    Herrliche Landschaft mit sensationellen Farben versehen, in bester Qualität festgehalten.
    Ein dezenter Rahmen würde das Foto besser vom fc-Hintergrund abgrenzen.
    VG Roland
  • Jacky Kobelt 26. August 2007, 11:21


    sehr, sehr schöööön !
  • Helmut Portenkirchner 26. August 2007, 11:13

    Perfekt diese Beleuchtung des Hanges ein Spitzenbild

    Gruß helmut
  • Gordo 26. August 2007, 10:22

    klasse Aufnahme und starkes Licht, sehr stimmungsvoll!

    lG
    Mario
  • Lisa Elisabeth Stamm 26. August 2007, 10:21

    Wunderbar - bin sprachlos ob der Schönheit dieser Aufnahme.....
    lg Lisa Stamm
  • Leonid Galkin 26. August 2007, 10:15

    Fantastische Aufnahme!
    Sehr schöne Lichtstimmung.
    LG, Leonid.

Informationen

Sektion
Klicks 2.151
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten