Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Micaela Abel


World Mitglied, belichtet

Kommentare 23

  • Simone Kirsch 10. März 2016, 21:30

    TOLL. unglaublich in der Wirkung
    LG Simone
  • klenzen 5. Mai 2013, 21:56

    beeindruckend und bewegend!

    vg Klaus
  • Rüdiger Ulrich 31. Dezember 2013, 11:12

    Du hast es perfekt umgesetzt - das Düstere der grausamen Taten und das Licht der Hoffnung, dass so etwas nie wieder passiert! Bravo!
    LG Rüdiger
  • Thomas Stephan 8. Dezember 2012, 14:56

    Gefällt mir sehr gut!

    Viele Grüße,
    Thomas Stephan
  • Micaela Abel 21. Oktober 2012, 20:10

    Rosi, er geht in die Unendlichkeit!
  • saarhara 3. September 2012, 20:56

    stark!!!
  • BlubLenaBlub 29. Januar 2011, 11:14

    Sehr gutes foto. Klasse Perspektive und gut gemacht.
    Lg,Lena
  • Stefan Junger 29. Dezember 2009, 22:30

    +++
  • SteffenOtt 10. September 2009, 21:08

    Super gemacht!! Super Ausdruck!!
    Find deine Serie echt toll.
    LG
    Steffen
  • jeanette. 2. Juni 2009, 10:00

    S T A R K !!!
    lg jeanette
  • Christian Fürst 31. Mai 2009, 8:53

    toll, die Verlagerung des Standpunkts. wirkt quälend leer
  • Der Frosch ohne Maske 30. Mai 2009, 13:27

    Bedrückend, ein kleiner Wurm..
    LG Björn
  • F A R N S W O R T H 29. Mai 2009, 20:12

    Starkes Licht.
  • silvestersilv 29. Mai 2009, 19:47

    deine fotos erkenne ich mittlerweile, ohne hinzugucken.
    nur vom gefühl her.

    fabelhaft

    gruß, rainer
  • Manfred Jochum 29. Mai 2009, 12:48

    Ein ganz tolles Bild !!
    Ansonsten unterschreibe ich voll die Ausführungen meiner Vorrednerin Sandy.
    Manfred
  • SandyBe 29. Mai 2009, 11:05

    WOW...
    für mich ist dieses bild ein absolutes highlight in dieser serie!
    überstrahlung wird sonst immer so gnadenlos kritisiert.
    und doch gibt es bilder, in denen müssen solche regeln gebrochen werden, um ein bestimmtes gefühl zu vermitteln und ein bild ausdrucksstark zu gestalten.
    und genau diese umsetzung ist es, die mir gefällt.
    regeln brechen...
  • Mél Ancholy 29. Mai 2009, 10:10

    sehr gut +++
  • Agfa Scala 29. Mai 2009, 9:10

    als ich in diesem labyrint war hatte ich immer das gefühl das ich umkippen würde ...
    deine aufnahme ist klasse und ruft erinnerungen wach ...

    gruß uli
  • Christine L 29. Mai 2009, 6:14

    die ganze serie ist stark..
    ciao
    christine
  • Christiane B 28. Mai 2009, 23:20

    ins Licht ....
    eindringlich !
  • Astrée 28. Mai 2009, 22:51

    hat was !
    LG
    Astrid
  • Schröder Sascha 28. Mai 2009, 22:28

    Ein ausdruckstarkes Bild !
    Das Bild stellt sehr gut die Gegensätze - schwarz und weiß oder auch hell und dunkel - da. Sehr gut umgesetzt.
    VG Sascha
  • Ralf J. Diemb 28. Mai 2009, 22:22

    Das erinnert an den Augenblick, den Menschen beschreiben, die so genannte Nahtoderfahrungen schildern ... der Übergang in eine andere Welt ... ein großartiges Bild, Romana.

    LG Ralf

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 2.023
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1