Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karin und Axel Beck


World Mitglied, Wäschenbeuren

Der Weg ist das Ziel...

.... war unser Motto an diesem Tag. Zwar ging es mit dem Schnee sehr gut, aber hinter uns zog eine große Gewitterwand auf und wir verzichteten auf den GIpfel des Piz Duleda (links, 2.909 m) und stiegen ins Langental Richtung Wolkenstein ab. Zum Gipfel wäre es noch eine gute Stunde Aufstieg gewesen.

St. Christina - Südtirol
September 2013
Axel



Kommentare 18

  • Jürgen aus Lev 23. Oktober 2013, 19:03

    Klasse gemachte Aufnahme!!
    LG Jürgen
  • Andrea und Nils 23. Oktober 2013, 18:51

    Auch wenn es wehtat...sicherlich war es die richtige Entscheidung...gut so !
    LG Andy und Nils
  • Albizia-Foto 23. Oktober 2013, 16:17

    Ein faszinierend schönes Bergpanorama fein präsentiert!
    HG K.-H.
  • Nina7000 22. Oktober 2013, 22:50

    Fantastisch der Blick auf die schneebedeckten nahen Berge. Aber wirken die Gipfel auch noch so nah... wenn das Wetter nicht mitspielt ist Vernunft immer ein sehr guter Ratgeber! Trotzdem konntet ihr diesen herrlichen Blick genießen.
    Eine tolle Aufnahme!
    LG Nina
  • Sarhro 22. Oktober 2013, 22:26

    recht winterlich sieht es da aus aber inzwischen ist dieser Schnee auch wieder vergangen.
    LG Margrit
  • barbara hetterich 22. Oktober 2013, 22:19

    Ich bin froh, dass Ihr vernünftige Menschen seid.
    Auch dieses Bergmassiv wurde bestens aufgenommen.
    Eine herrliche Landschaft
    lg barbara
  • Klaus-Peter Beck 22. Oktober 2013, 21:56

    Da fehlen einem ja die Worte- das ist ein Traumbild und eine Traumlandschaft !!!!!

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Kosche Günther 22. Oktober 2013, 21:47

    Das mag ich am liebsten,wenn vernünftige Menschen in den Bergen unterwegs sind,liebe Grüsse Gnther
  • Tine Jensen 22. Oktober 2013, 20:56

    Was für eine einsame Weite :-) Nur die Fußspuren verraten, dass da jemand war. Es strahlt was friedliches aus!
    LG Tine
  • Pat01ify 22. Oktober 2013, 20:24

    Sieht sehr schön aus mit dem Schnee im Vordergrund un den puderbezogenen Gipfeln im Hintergrund. Wie heißt es so schön: Man soll umdrehen, wenn es am Schönsten ist :-) Gute Entscheidung und die Aufnahme entschädigt doch auch ein bißchen. LG P
  • Müller Anita 22. Oktober 2013, 20:19

    Eine weise Entscheidung. Tolle Aufnahme.
    LG Anita
  • Daniela Boehm 22. Oktober 2013, 19:59

    Unfassbar so winterlich hier war es heute 25 grad .. LG Dani
  • Rainer und Antje 22. Oktober 2013, 19:53

    Aber auch dieser Anblick kann sich sehen lassen. Es muß nicht immer ein Gipfelblick sein.
    L.G. Antje
  • Sylvia Schulz 22. Oktober 2013, 19:24

    auch hier grandios diese imposante Berglandschaft abgelichtet, aber in den Bergen soll man Wetterumschwünge ernst nehmen

    LG sylvia
  • Hans im Bild 22. Oktober 2013, 19:05

    vernünftig von Euch, kein Risiko einzugehen. Wir wollen ja noch viele so schöne Bilder von Euch sehen! ;-)) Gruß Hans
  • LichtSchattenSucher 22. Oktober 2013, 18:38

    Imposantes Bergpanorama !
    Schade mit dem Wetter aber Schnee und schlechtes Wetter sind keine guten Vorraussetzungen für eine derartige Tour ...
    Gruss
    Roland
  • D. Rio 22. Oktober 2013, 18:36

    Eure Spuren im Schnee, zeigt die Richtung an,
    ein herrliches Bergmassiv und Aufnahme !! Gruß Rio
  • K.-H.Schulz 22. Oktober 2013, 18:27

    Das ist ein sehr schönes Motiv von dieser tollen Bergwelt
    Klasse präsentiert
    LG:karl-heinz

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Südtirol
Klicks 318
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 11
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 24.0 mm
ISO 500