Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

in medias res


Free Mitglied, Leipzig

Der Weg ist das Ziel.

Zuweilen ist es ergiebiger nicht auf das Licht an dessen Ende zu warten, sondern welches im Tunnel zu machen. ;-)


(ohne Bearbeitung)

L.E. - Angermühlenbrücke

Kommentare 36

  • Volker Eilenberger 5. Juli 2008, 0:45

    Wollte mal sehen, ob noch jemand diesen Titel gewählt hat. Wahnsinn - er ist ein Sammelbegriff....
    Schönen Gruß von
    Volker
    Der Weg ist das Ziel
    Der Weg ist das Ziel
    Volker Eilenberger
  • in medias res 8. März 2008, 0:48

    @Eckenheimer: An der Blechbüchse leuchten nur abends 4 blaue Leuchtstäbe - 2 Eingänge, einer davon führt Dich genau dorthin!

    Gruß - in medias res.

    PS: Falls Du mal was verleihen willst, bist Du auf der richtigen Seite (weitere Ortsangabe).
  • Nicole Casutt 7. März 2008, 16:46

    Das sieht ja super aus !
    Wieder tolles Licht-Schatten Spiel !
    L.G. Nicole
  • Eckenheimer 5. März 2008, 21:35

    noch mal ;-)

    "mir gefällt dieses bild. hat etwas mystisches. schöne farben.

    kann es sein, dass man dieses motiv in leipig findet? eine meiner lieblingsstädte."

    viele grüße
    hendrik
  • in medias res 7. Januar 2008, 11:25

    Vielen Dank für die zahlreichen Anmerkungen von Euch, über die ich mich wirklich sehr gefreut hab!

    @werner weis: Hab Deinen Hinweis (Küchenphilosophie) mit grossem Interesse aufgenommen und muss Dir zustimmen. Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, ich war damals erst im zweiten Monat dabei zu fotografieren, da ist man noch nicht ganz so locker, wie es sein sollte. ;-)

    Gruß - in medias res.
  • Markus Widler 6. Januar 2008, 19:57

    Sehr gut, gefällt. Gruss aus der Schweiz, Markus
  • DUNie 6. Januar 2008, 19:55

    Genial!
  • werner weis 6. Januar 2008, 19:52

    Ein astrein verwirklichtes wichtiges und intensives Motiv - ein Kunstwerk - und doch ein Foto!
    Es wirkt wie ein Zauber, aber es ist real.
    Es gibt daran nichts zu verbessern.
    Da kann ich nur noch zur Optimierung des Bild-Titels Vorschläge machen: Ich würde es wegen seines hohen auch allgemeinen Aussagewertes (eine so intensive Bild-Message gibt es nur manchmal) offener betiteln, z.B.
    Darüber...
    Zweite Welt...
    Traum...
    Gabe...
    Lösung...
    - aber irgendwie fällt mir so schnell auch nichts Überzeugendes ein...
    ... aber der Titel sollte das Bild nicht zu sehr in eine bestimmte - hier (küchen-?) philosophische - Richtung festlegen.
  • Andreas Schütz 6. Januar 2008, 19:46

    schönes Bild, gefällt mir.
  • Klein Sabine 6. Januar 2008, 19:28

    Klasse!!!
  • Herr-Lehmann 6. Januar 2008, 19:20

    Stark!
  • Isi-Rider 6. Januar 2008, 19:16

    Super Foto mit einer erstklassigen (unbearbeiteten!) Lichtstimmung! Das Bild erschließt sich erst auf den zweiten Blick, was mir sehr gut gefällt! Erstklassig!
    Liebe Grüße, Holger
  • Petro.K 6. Januar 2008, 19:13

    Tolles Bild
    habs mir auch schon paar mal angeschaut bei jedem mal begeistert
  • Roland R. Klecker 6. Januar 2008, 19:13

    Absolut feine Aufnahme!!

    Liebe Grüße,
    roland
  • Thorsten. Nolting 6. Januar 2008, 19:11

    ist ja der Hammer....zum Glück war es heute auf der Startseite, sonst hätte ich es nie zu Gesicht bekommen. Für unbearbeitet ist es ein Mordsergebnis, aber ich bin sicher, dass es nachgeschärft und entrauscht ein Galeriekandidat gewesen wäre

Informationen

Sektion
Klicks 9.932
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz