Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Philipp Leibfried


Pro Mitglied, München

Der Wald steht schwarz und schweiget...

Blick vom Auerberg, 13. November

Danke an Daguma für den sehr diskreten Hinweis darauf,
wie es in dem Gedicht richtig heißt ("steht schwarz", nicht "steht still")
:-)

[ Nikon F6 | AF-D Nikkor 80-200mm f/2.8(N) | 1sec / f11 @ 105mm | Matrixmessung +1,0LW | Fuji Velvia 50 ]

Was du wolle?
Was du wolle?
Philipp Leibfried

Kommentare 7

  • Michael Jochum 1. Februar 2012, 22:37

    Ächz, habe ich DAS wirklich übersehen? Schande. Gleich ab in die Favliste!
  • Rocky Racoon 26. Dezember 2011, 13:20

    Thoughtful composition and great colours....
  • Niels Hoffmann 10. Dezember 2011, 20:31

    da kann ich mich andreas nur anschließen, hätte ich auch gern gemacht
    die farben und der bildaufbau sind einfach spitze

    LG Niels
  • jeverman 24. November 2011, 18:06

    Beeindruckendes Bild.
    Hätte ich auch gerne gemacht...!

    LG Andreas
  • Georg IR 24. November 2011, 13:58

    sehr schön, diese weiße natürliche schlafdecke über der landschaft.

    lg georg
  • Daguma 24. November 2011, 13:42

    Der Wald steht schwarz und schweiget,
    und aus den Wiesen steiget
    Der weiße Nebel wunderbar...
    Matthias Claudius hätte wohl
    sonstwas dafür gegeben,
    solch ein wundervolles, realistisches Abbild
    der von ihm beschriebenen Natur
    bei Dir erwerben zu dürfen...

  • k.be foto 24. November 2011, 12:33

    Sieht toll aus, klasse Aufnahme !!!
    Gruß K.be

Informationen

Sektion
Ordner Landschaften
Klicks 523
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten