Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

vor dem Harz


Pro Mitglied, Athenstedt

der wächter.......

eigentlich wollte ich ja grünspanbecherlinge fotografieren.....
aber der wächter hier ( bergmolch oder alpenmolch (ichthyosaura alpestris )
wollte absolut keinen platz machen ......
nach längerem geduldspiel gab der klügere dann nach und ich bin weiter gegangen......

für hartmut , ich hab versucht ein stück für dich zu erwerben , keine chance :-)
bein nächsten mal vielleicht , wenn er nicht da ist........

Kommentare 12

  • Werner Weg 23. September 2013, 19:29

    ich weis nicht..........ich schließe mich den Kommentaren der anderen an...gibt nix mehr zu Sagen.

    Gruß
    Werner
  • Burkhard Wysekal 23. September 2013, 9:02

    Ein Fünfer mit Zusatzzahl......:-)).
    Mehr geht doch garnicht.
    LG, Burkhard
  • Lichtwicht 23. September 2013, 8:44

    @Conny: "wegstempeln" ich schmeiss mich untern Tisch vor Lachen :-)) DER WAR GUT! :-)
  • Robert Hatheier 22. September 2013, 21:27

    Ich glaube es einfach nicht - Doppeljackpot!
    Solche Momente gibt es nur ganz selten. Gratuliere dir zu diesem Bild.
    doppeljackpot
  • Beat Bütikofer 22. September 2013, 20:58

    Da hattest du das Glück des Tüchtigen und die Gunst der Stunde gekonnt genutzt. Schon die Grünspanbecherlinge sind ein besonderer Fund der mir in meiner Gegend noch nie vergönnt war.
    LG Beat
  • vor dem Harz 22. September 2013, 19:43

    @ uli , zelt hatte ich leider vergessen :-)
    aber 3 stunden ging die runde.....

    gruß micha
  • Conny Wermke 22. September 2013, 19:42

    Das ist natürlich dumm, dass der Molch durch Deine Becherlinge spaziert ist..hättest ihn ja wegstempeln können......
    ;-)

    Im Ernst: Das ist doch ein Traummotiv, einseltenes Glück..und ich beneide Dich um diese Aufnahme.

    LG COnny
  • Uli Esch 22. September 2013, 19:38

    Das nenn ich mal ein Traummotiv! Da wär ich nicht gegangen, sondern hätte ein Zelt aufgeschlagen ;-))))

    Super!

    LG
    Uli
  • Natureworld 22. September 2013, 19:32

    Na Micha
    der Molch ist doch gerade das Highlight zwischen deinen Becherchen
    passt und gefällt
    Lieber Gruß
    Doris
  • Michael Göhrndt 22. September 2013, 19:29

    Das Verhalten dieses Molches ist keinesfalls zu tolerieren!
    Latscht einfach verquer über diese farbenprächtigen Becherchen, um sich selbst ins rechte Licht zu rücken.

    Da ruf ich gleich mal prof. Gritzimeck an, mal sehen was der dazu sagt.

    Ansonsten wie der Herr Lichtwicht.
  • Nußbaumer Thomas 22. September 2013, 19:25

    Solche Momente erwischt man nicht alle Tage!
    Ist doch ein gutes Dokumentationsbild!
    Die Farben der Pilze sind sehr schön,
    Smaragdähnlich (?)
    Gehst halt morgen wieder hin, da ist er sicher nicht mehr da....
    Lg Nussi
  • Lichtwicht 22. September 2013, 19:23

    Weisst du Micha, DEINE SORGEN möcht ich mal haben. Die Becher allein sind ja schon der Knaller - aber nee du musst auch noch einen EXOTEN im Bild haben. Ist klar - da geht man natürlich total entäuscht weiter *laaach* *Koppschüttel*
    Hammer!
    LG Lichtwicht

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 363
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 2.5
Brennweite 50.0 mm
ISO 100