Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
der vatnajökull und seine gekalbten eisblöcke (nachlese #3)

der vatnajökull und seine gekalbten eisblöcke (nachlese #3)

Anne G.


Complete Mitglied

der vatnajökull und seine gekalbten eisblöcke (nachlese #3)

je nach wetter veränderte sich das aussehen des eises - mal war das eis klar und glänzend, mal - wie hier - vollkommen trüb und matt. diesen wechsel zu erleben, war eine der interessantesten erfahrungen in jökulsárlón.

Kommentare 14

  • Anne Louise Schneider 5. Juni 2009, 7:58

    überwältigende Bilder von einer überwältigenden Landschaft. Du hast meine Neugierde auf Island geweckt. Gruß Anne
  • Swantje M. 4. Juni 2009, 22:43

    Ich mag diese Art von Bilder von Dir. Man kann die Kälte und die klare Luft direkt spüren. Klasse gemacht.
    LG Swantje
  • Wolf I 4. Juni 2009, 21:30

    ach, da kommt Sehnsucht auf, toll und edel präsentiert, Lg Wolf
  • Anla 4. Juni 2009, 17:38

    Ich weiß ja wo es ist, ansonsten könnte ich mir auch einen Planeten in der fernen Galaxis vorstellen....sehr schöner Ausschnitt !
    Gruß Anla
  • Anne G. 4. Juni 2009, 16:25

    @reinhold: die veränderung geschah von einem tag auf den anderen. wer zum beispiel mit einem bus nur für kurze zeit da sein konnte, der musste schon etwas glück haben, um das eis stahlend und klar zu erleben. wir sind ein paar tage vor ort geblieben und haben den wechsel mehrfach beobachten können.
    @doris ; danke für den tipp!!!!!!! ich liiiiiiiebe island-romane! :) ich hab`s im titel ja geschrieben : es ist eine nachlese (aus 2007).
    lg, anne
  • Doris H 4. Juni 2009, 16:22

    Warst du mittlerweile wieder in Island liebe Anne? Oder ist das noch der Fundus vom letzten Jahr? Wenn ja, dann hast du uns viel vorenthalten.

    Ich habe gerade einen wunderbares Islandroman gelesen Das Knistern in den Sternen von Jon Kalman Stefansson.
    Kann ich dir nun empfehlen.

    LG Doris
  • Reinhold Bauer 4. Juni 2009, 16:19

    diese veränderung der eisfarben lässt sich auch bei anderen fc leuten nachverfolgen....zuerst tat ich mir schwer das zu glauben, aber so viele leute können mich schon überzeugen.
    ganz stark finde ich, wie du mit den kontrasten fertig wurdest.

    lg reinhold
  • Charly Charné 4. Juni 2009, 11:58

    Muahhahaha
    Bei meiner Begeisterung für solche Bilder steht mir doch ein wenig mein Wärmebedürfnis im Weg :-)))
  • Lydia S. 4. Juni 2009, 9:47

    Eine faszinierende Eiswelt.... ein Urlaubsziel, das auf meiner Wunschliste steht.
    lg.
    lydia
  • nils.holgersson. 4. Juni 2009, 8:31

    *dahinschmelz*... nicht der gletscher sondern ich. schönes islandbild, das gleich wieder fernweh auslöst.

    gruss
    nils
  • Anne Gie. 4. Juni 2009, 8:19

    Super Farben und die Formen, das ist ein sehr schöner Hingucker !!!
    Liebe Grüße ANNE
  • wfl 4. Juni 2009, 7:14

    Ein super Foto, gefällt mir sehr gut.
    lg wfl
  • miwa 4. Juni 2009, 7:03

    wo ihr überall rumkommt...
    super foto, auch der rahmen passt.
    gruss miwa
  • Christian Knospe 4. Juni 2009, 7:01

    ein wunderbarer blick ins eis !

    lg chris

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner iceland
Klicks 484
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz