Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Helmut - Winkel


Pro Mitglied, Freudenberg

der Tod - das Erkenntnislicht

Die Angst, sie ist ganz unbegründet,

man scheint zu leben in der Zeit,

die ganze Welt uns an sich bindet;

doch Leben heißt Lebendigkeit.



Lebendigkeit ist pures Sein,

das immerwährend blüht,

wer sich noch fühlt getrennt-allein,

der glaubt, er kommt zu spät.



Der Tod, er scheint des Lebens Feind,

als eine dunkle Macht,

durchdringt man ihn, wird er zum Freund,

E r Seelenlicht entfacht.



Der Tod ist n u r Erkenntnislicht

und wenn wir ihn durchschreiten,

wird alle Dunkelheit zunicht'

im Licht der Ewigkeiten.



(geschrieben, am 29. Oktober 2009)
© Helmut Winkel

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/810645/display/19046906

Kommentare 0

    Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.

Informationen

Ordner Sein und Schein
Klicks 411
Veröffentlicht
Lizenz ©