Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Suq vor meiner Haustür....(6)

Der Suq vor meiner Haustür....(6)

417 16

Martin Meese


Free Mitglied, Köln

Der Suq vor meiner Haustür....(6)

...seine Läden und deren freundlichen Besitzer.


Eine kleine Serie
Damaskus / Syrien

Einfach so, ohne weitere Erläuterungen

Weitere Bilder " Menschen aus dem Nahen Osten" unter:

http://www.pixum.de/viewalbum/?id=1407914







Kommentare 16

  • Friedrich Hißenkemper genannt Schmidt 8. November 2004, 8:54

    Schöne Darstellung. Er wartet wohl auf Kundschaft?
    Gruß Fritz
  • Romano und Therese Cotti-Gubler 28. Oktober 2004, 20:15

    Arme Hühner in diesen Käfigen. An vielen Orten und in vielen Ländern sieht es leider noch so aus. Aber das Bild ist natürlich gut aufgenommen.Th
  • Christian Fürst 28. Oktober 2004, 19:20

    da stellt sich die (nicht ganz ernst gemeinte) Frage: Was ist schlimmer: Ein Leben hinter Gittern oder die Todesstrafe?? Für die Hühner ganz akut.
  • Dieter Wundes 28. Oktober 2004, 18:59

    Deine Bilder sind für mich wie mittendrin dabei sein. Da werden jedesmal schöne Erinnerungen wach, auch wenn es bei mir andere Märkte und Strassen waren.
    Gruß Dieter
  • Hilke von Kienle 28. Oktober 2004, 16:18

    Eine schöne Dokumentation, die mir in sw wieder sehr gut gefällt.
    LG Hilke
  • Martin Meese 28. Oktober 2004, 15:25

    @Rudolf, sieht fast so aus, aber nee.
    War nur ein bißchen schüchtern.
    Gruß
    Martin
  • Rudolf Kasper 28. Oktober 2004, 13:35

    Schaut der jetzt ganz intensiv weg, oder haengt da sein Pinup Kalender.
    lg Rudi
  • Zwecke 28. Oktober 2004, 11:37

    Der Suq vor Deiner Haustür hat ja viele Gesichter und unendliche Motive :-)
    Sein ganzer Stolz: Die Hühnerpracht...grins
    MfG Horst
  • Klaus Kieslich 28. Oktober 2004, 9:47

    Zum Foto wurde schon viel lobendes geschrieben,da schliesse ich mich einfach an,aber diese Situation.....sehr gewöhnungsbedürftig :-)
    Gruß Klaus
  • Klaus DLK 28. Oktober 2004, 9:38

    Wieder ein ganz tolles Foto mit starker Dokumentationskraft. Auch die Bildgestaltung überzeugt mich absolut.
    Klasse !
    lg Klaus
  • Alta- Photos 28. Oktober 2004, 9:12

    bei dem anblick martin kann ich mich gut an eine zeit erinnern, da musste ich sie rupfen und ausnehmen :-( wenn wir ein huhn essen wollten. bin ich froh, dass man sie hier "nackig" zu kaufen bekommt. schmunzel.
    ich finde sw passt sehr gut, eine prime streetsszene.
    lg gaby
  • Denny Richter 28. Oktober 2004, 8:23

    So richtig scheint er aber nicht aufgepasst zu haben, die Besatzung des unteren Käfigs konnte unerkannt entwischen.....
    oder sie nehmen grad ein heisses Bad in einem Kochtopf :-).

    Wieder ein schönes Doku-Bild mit einer gelungenen Hell-Dunkel-Aufteilung. Gefällt mir wieder mal.

    Liebe Grüße,
    Denny
  • Peter Bemsel 28. Oktober 2004, 8:11

    Herrlich wie Du die Situationen darstellst. Ich kann mir bei uns keinen Händler vorstellen, der nur ein paar Hendln zum Verkaufen hat und dabei auch noch freundlich ist. Ich glaube das hängt mit einer gewissen Bescheidenheit und Zufriedenheit zusammen, die wir in unserem Größenwahn schon lange verloren haben.
    LG Peter
  • Franky Boy.. 28. Oktober 2004, 7:22

    noch a bisserl klein aberd ann braucht man eben zwei
  • Günter Müller 28. Oktober 2004, 6:58

    Hallo Martin,

    nicht wie bei uns aus der Truhe, sondern aus dem Käfig frisch auf den Tisch. Schöne Szene, aus SW paßt dazu.

    Gruß aus der Südeifel

    Günter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 417
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz