Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bea '67


Pro Mitglied, Bad Harzburg

der Stolz ...

... ist ihm ins Gesicht geschrieben. ;O)

Unterwegs mit FC Freunden in Wien.

Kommentare 19

  • Eifelpixel 11. Oktober 2013, 6:16

    Leider werden sie immer mit zwei Augen betrachtet. Fahrt man zu schnell sind Sie es schuld kommen Sie einem Helfen ist man Glücklich.
    Feines Porträt.
    Einen früher morgentlichen Gruß Joachim
  • norbert lampe 10. Oktober 2013, 20:43

    Stolz oder Unsicherheit das liegt hier doch nahe beieinander -
    in München wurde mir schon mal verboten Polizisten aus der Nähe zu fotografieren,
    lg norbert
  • lucky pictures 9. Oktober 2013, 23:27

    Da hatte ich bei dem Bullen die selbe Idee. Wollte auch ihn eingefroren und den Rest in Bewegung.
    Ist mir nicht ganz gelungen, weil er sich dann doch bewegt hat.
    lg lucky
    Wischig - Wien 01
    Wischig - Wien 01
    lucky pictures
  • aeschlih 9. Oktober 2013, 21:38

    Hmm... ich weiss nicht ob man dass stolz nennen darf, denke eher, er kennt seinen Weg oder weis wohin er will!
    Er macht seinen Job...
    liebe Grüsse Hilde
  • Inga Oberschelp 9. Oktober 2013, 20:56

    Stimmt! Und er weiß wo er hin will: diszipliniert geradeaus ... Ein astreines Portrait des Ordnungshüters:-)
    Liebe Grüße
    Inga
  • JoWa 9. Oktober 2013, 20:05

    Ein unnahbarer Freund und Helfer ...
    Klasse Street
    Lg Josef

    Gesendet von der fotocommunity iPhone App
  • Günter Nau 9. Oktober 2013, 19:12

    Hast Du ihn wegen des Fotos auch gefragt. Er ist schließlich die Polizei. Aber Du hast Recht, er ist stolz.
    Grüße Günter
  • Annamaria Regia 9. Oktober 2013, 18:27

    foto molto bella ... interessante
    Annamaria
  • Traude Stolz 9. Oktober 2013, 17:25

    @Stefan:
    es gibt bei uns keine Gendarmerie mehr...:-)
    aber die Präsenz der Polizei auf der Straße halte ich für enorm wichtig!
    LG Traude
  • ripperl 9. Oktober 2013, 16:43

    Ich glaube es spiegelt sich mehr Verlegenheit in seinem Blick, weil er gemerkt hat, dass du es auf ihn "abgesehen" hast! ;-)
    Eine tolle Aufnahme und starke Bearbeitung, Beate!
    Liebe Grüße Richard
  • enner aus de palz 9. Oktober 2013, 16:29

    Klasse dein Foto, gefällt mir mit der Bearbeitung.
    VG Rainer
  • J.Kater 9. Oktober 2013, 16:15

    Klasse dargestellt!
  • Berni 55 9. Oktober 2013, 15:57

    Er freut sich über die netten Fotografen :-)
    Hast du prima festgehalten !

    LG Bernd
  • Wolfg. Müller 9. Oktober 2013, 12:20

    ... und oft genauer als die Polizei erlaubt :-)
    Man gut, dass er nichts von Deiner Aufnahme merkte, sonst ...
    Nur, oben und damit dann auch rechts hättest Du beschneiden können. Außer, Du bist ein Salamanderschuh-Fan.
    Nix für Ungut, Gruß Wolfgang
  • Gilbert13 9. Oktober 2013, 11:47

    Stolz, ja aber die Verantwortlichkeit und immer auf Draht zu sein, weil immer etwas los ist - tolle Momentaufnahme. LG Gilbert
  • STEFAN - ERIK IBOUNIG Photographie 9. Oktober 2013, 11:42

    die Gendarmarie macht ihren Job schon richtig
    auch wenn sie beim blitzen sehr dahinter her sind mit ihren Geschwindigkeitspistolen

    LG
    Stefan
  • Foto Pedro 9. Oktober 2013, 11:31

    Das täuscht... Der will nur nicht angesprochen werden... weil er sich noch nicht so gut auskennt in Wien ;-))...
    Top Street Bea ++++++
    LG Pedro
  • Bernhard Kuhlmann 9. Oktober 2013, 11:05

    Interessant, auch dank der guten Bearbeitung !
    Gruß Bernd
  • staufi 9. Oktober 2013, 10:50

    Und die anderen Passanten fühlen sich gleich sicherer, Bea.
    ;-)
    Salamandergeschäfte sieht man ja nicht mehr so oft, sie sind mir in Ö auch schon aufgefallen.
    Klasse Straßenfoto, neuhochdeutsch street.
    Viele Grüße
    Erhard