Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Anigerd(at)ART


Free Mitglied, K und F, F und K

Der Stern von Betlehem

(Nach Matthäus 2,1)
Als Jesus zur Zeit des Königs Herodes in Betlehem in Judäa geboren worden war, kamen Sterndeuter aus dem Osten nach Jerusalem und fragten: Wo ist der neugeborene König der Juden? Wir haben seinen Stern aufgehen sehen und sind gekommen, um ihm zu huldigen.
Und der Stern, den sie hatten aufgehen sehen, zog vor ihnen her und leuchtete und strahlte hell

....für das Licht verantwortlich ist Elektro-Lückgen.

Kommentare 2

  • immbug 26. November 2011, 17:53

    a ha! :-))))
    Wieder dieser klasse Blick für komische Motive
    lg Ingrid
  • Skyliner67 26. November 2011, 8:29

    Da wäre ich doch fast auf nüchternen Magen vor Lachen vom Stuhl gefallen. Hat man etwa ganz links unten auch noch Vorsorge für den Fall eines Kabelbrandes getroffen?
    Einfach ganz große Klasse.
    Liebe Grüße, Regina

Informationen

Sektion
Klicks 518
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Canon EF-S 17-85mm f4-5.6 IS USM
Blende 5
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 30.0 mm
ISO 200