Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Der Star - European Starling (Sturnus vulgaris)...

...ist seit dem Ende des achtzehnten Jahrhunderts in Nordamerika "eingebürgert".
Parkplatz vom Restaurant Sharky's on the Pier, Venice, Florida
13.Januar 2008/11:27, Nikon D 50/Objektiv AF-S VR NIKKOR/ED 70-300mm 1/4.5-5.6G, freihand, 300mm, F/6.3, 1/1600, ISO 400

Kommentare 7

  • Joachim Kretschmer 15. Januar 2008, 20:43

    . . . ach ja, ein guter alter Bekannter . . . und wie er schillert . . VG, Joachim.
  • Wulf von Graefe 15. Januar 2008, 9:05

    Bei Deinem Sonntagsrätsel hätte ich mich zumindest mit dem Ort doch voll verhauen:
    Da hätte ich die munteren Bürschen doch für "Randberliner" gehalten. Das es sie "drüben" auch gibt, werde ich nun hoffentlich gespeichert haben.
    lg Wulf
  • Jürgen Löhner 14. Januar 2008, 22:58

    Klasse wie die Farben im Gefieder schimmern.
    Liebe Grüße Jürgen
  • Jo Kurz 14. Januar 2008, 22:46

    jedes seiner federchen ist zu sehen und sie schillern im licht...
    wie hübsch diese 'vulgären' stare doch sind!
    gruss jo
  • DoroS 14. Januar 2008, 22:38

    So so, der gewöhnliche Star aus Europa, aber ein schillerndes Federkleid hat er.
    LG Doro
  • Bernd Jöhnk 14. Januar 2008, 21:41

    In unserer gegen gibt es sie kaum noch(jedenfalls habe ich ewig keinen gesehen) :D)
    Gruß Bernd
  • Annette Ralla 14. Januar 2008, 19:30

    Super fotografiert von Dir, besonders gut gefallen mir die Gesellen auf der Laterne!
    LG Annette