Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Sperling im Magnolienbaum

Der Sperling im Magnolienbaum

440 21

Walter Brants


Pro Mitglied, Dörnach

Der Sperling im Magnolienbaum

Ein Spatz hält sich im Baum versteckt,
von Blütenblättern fast verdeckt.
Er denkt, man sieht mich sicher kaum
in meinem Lilablütentraum.

Da kommt ein Fotograf geschlichen.
(Der Spatz ist nicht vom Baum gewichen.)
Der Knipser nimmt ihn ins Visier,
und macht von ihm der Bilder vier.

Der Vogel tut danach ganz wild
und schimpft: wo bleibt mein Recht auf’s Bild?
Er flattert über Knipsers Haupt,
der ihm sein Konterfei geraubt.

Dann lässt er, was er sonst nicht tut,
es sei denn nur in großer Wut,
ganz ohne Lärm und lautes Knallen
ein Häuflein auf die Glatze fallen.

Der Fotograf, so bös beschmutzt,
hat fluchend dann sein Haupt geputzt.
Der Sperling schaut von ferne zu
und denkt, nun hat die Seele Ruh.

W.Brants

Kommentare 21

  • liesel47 28. April 2012, 23:17

    Man muß aber zwei Mal hinschauen; gut gemacht!
    Lieben Gruß von Liesel und einen schönen Sonntag
  • Robert Nöltner 28. April 2012, 8:42

    Sehr schöne Aufnahme mit einem köstlichen Gedicht, das mir schon so früh am Morgen die Mundwinkel hochzieht
    LG Robby
  • HamburgerDeern54 27. April 2012, 17:03

    Zusammen mit dem Bild ist dieses Gedicht ganz köstlich, lieber Walter. Ich habe herzlich gelacht.
    LG von Ursula
  • Rainer Beneke 27. April 2012, 11:11

    Ich habe mich auch gefragt was wohl schöner ist, Bild oder Text aber es ist die Einheit, die berührt. Fein gemacht.
    LG Rainer
  • Klaus-Rüdiger Schmidt 27. April 2012, 9:36

    Gut getarnt hat er sich
    eher zu hören als zu sehen
    gut gesehen Walter
    VG Klaus
  • Klaus Boldt 27. April 2012, 8:09

    klasse gesehen, feine szenerie in guten licht

    lg klaus
  • Franz Sklenak 26. April 2012, 22:08

    Der hat sich einen herrlichen Platz ausgesucht.
    Lieben Gruss
    Franz
  • Sibille L. 26. April 2012, 21:33

    In dieser Blütenpracht fühlt er sich bestimmt wie im Paradies. Eine schöne frühlingshafte Aufnahme.
    Gefällt mir sehr gut.
    LG Sibille
  • gre. 26. April 2012, 21:27

    auch walter, dein bild ist so hübsch ---
    aber es verblasst (ungerechterweise) gegen deine tolle dichtung.
    lg gre.
    kannst gerne öfters reimen.............
  • Herta-Wien 26. April 2012, 20:14

    Da hattest Du aber eine tollen Blick um diesen kleinen Spatz zu entdecken.
    Eine feine Aufnahme Walter.
    Einen lieben Gruß
    Herta
  • staufi 26. April 2012, 19:36

    Ein Chamäleon wäre noch schlechter zu entdecken, Walter. Aber auch den Vogel sieht erst auf den zweiten Blick.
    Wusste gar nicht, dass Du so gut dichten kannst!
    Viele Grüße
    Erhard
  • Vitória Castelo Santos 26. April 2012, 19:33

    Eine tolle Detailaufnahme,
    gefällt mir sehr gut.
    LG Vitoria

  • A. Ehrhardt 26. April 2012, 18:37

    der kleine weiß auch wo es schön ist und ein klasse text dazu!

    lg andreas
  • K.-H.Schulz 26. April 2012, 17:21

    Eine sehr schöne Aufnahme und eine tolle Dichtung dazu
    Klasse gemacht .
    LG:karl-Heinz
  • EL-SA 26. April 2012, 16:45

    Dank dem Sperling lernen wir eine weitere Begabung von dir kennen
    :-)
    vg elsa

Informationen

Sektion
Ordner Wolken
Klicks 440
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-r
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 300.0 mm
ISO 400