Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Hoffmann (HalleSaale)


Pro Mitglied, Halle/Saale)

der Speisesaal

Wie versprochen neue Bilder von einer neuen Location...
Eine "Speisekammer", sicher schon einige Jahre außer Betrieb.

So gesehen auf einer (Schrottrobber)Tour durch Rostock im Februar 2008.

Die Küche:


Die Essensausgabe:

Kommentare 8

  • CMH 28. August 2010, 21:24

    WOW

    Die Decke schaut Interessant aus und dazu die Lampen.
    _________________________________________________
  • pewebe 27. März 2008, 3:30

    Das Bild gefällt mir gut. Eine lichtdurchflutete Halle, die noch immer Anmut besitzt.

    LG

    Peter
  • Markus Hoffmann (HalleSaale) 18. März 2008, 22:54

    @Patric
    Eine ganz normale Verpflegungseinrichtung. Einstöckig und mit Küche + Lagerräumen dran.
    Es gab einen Übergang zu einem Firmengebäude (dreistöckiger Plattenbau). Was da drin war kann ich nicht sagen, da dort noch eine Firma + Privatleute ansässig sind...
  • Patric Schröder 3. März 2008, 20:52

    wer da wohl schon alles gegessen hat ?
    klasse Lichteinfall,
    Was war das früher mal für ein Gebäude,
    Gruß Patric
  • pixelfreund 27. Februar 2008, 19:02

    Geniale location! Soetwas findet man nicht oft. (leider)
  • Ute K. 27. Februar 2008, 11:02

    stilvoller Speisesaal, die Innenarchitektur erinnert allerdings etwas an ein FDGB-Ferienheim ;o) ... die Leute solltens halt auch auf Arbeit schön haben ;)
    lg, Ute
  • Marit Wachtler 27. Februar 2008, 9:20

    Irgendwann mal wurde er sicher mit Stolz und Freude eröffnet.....
    Ich finde es auch sehr melancholisch.
  • Kath. KS 27. Februar 2008, 8:00

    Unwillkürlich beginnt man, den Raum wieder einzurichten, mit Leben zu füllen. Die Lampen weisen die Stilrichtung... Ausschnitt, Licht top.
    Hinterlässt eine melancholische Stimmung.
    LG Katharina