Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christian Hanslin


Free Mitglied, Hagenbuch

"der Sonne entgegen"

Nikon Coolpix 5700
1/2631s
f/7.4
-1.0 LW
284.8mm

3. August 2003

- Ein glücklicher Zufall liess das Boot genau vor der untergehenden Sonne vorbeifahren (Aufnahmeort: Duhnen) -

Kommentare 8

  • 1 Uzzi 10. Februar 2004, 18:48

    @Christian: ... Freud hätte seine Freude. ;-)
    lg Uwe
  • Christian Hanslin 10. Februar 2004, 17:23

    @ Marco: Stimmt, dass ist der einzige Grund gewesen, wieso ich länger überlegt habe, ob ich dieses Bild uploaden soll, aber mir gefiel der Moment, der durch den Digitalenzoom eben etwas pixelig wurde.
  • Marco Eckstein 10. Februar 2004, 17:11

    Wär es nicht ganz so pixelig, wär es ein absolutes Hammerbild. Nehme an, das ist ein Ausschnitt in Originalgröße vom Kamerachip. Ein Sonnenfleck ist übrigens auch noch zu sehen.
    Gruß, Marco
  • Christian Hanslin 10. Februar 2004, 16:36

    @ Uwe: ... ja so leicht kann man sich vertippen... :o)
  • 1 Uzzi 10. Februar 2004, 14:55

    @Christian: ... Hölle hast du geschrieben ... ;-)
    lg Uwe
  • Christian Hanslin 10. Februar 2004, 1:01

    @ Uwe: ja "schöne" Assoziation mit dem Zugang der lichtdurchfluteten Hölle...

    @ Alexander: nehme an, das die untergehende Sonne einerseit durch die Nähe zum Horizont sehr gross erscheint, aber anderseits auch der digitale zum, der bei 280mm anfangen sollte, gewirkt hat.
  • Alexander Boehm 9. Februar 2004, 21:06

    super - wundert mich, dass 284 mm gereicht haben, oder sind die auf digital bezogen?
  • 1 Uzzi 9. Februar 2004, 17:33

    Wirkt durch das Schiff wirklich sehr gut; ein klasser "Lichtbogen", könnte auch der Zugang zu einer lichtdurchfluteten Höhle sein.
    lg Uwe