Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael H. Voß


Pro Mitglied

Der Seljalandsfoss...

...ist zweifellos einer der schönsten Wasserfälle Islands. Er lag auf dem Weg des Ziels unseres Wandergebiets nahe dem damals frisch ausgebrochenen Eyaflatjajökuls. Selbst unser erfahrener Busfahrer erkannte die Fahrstrecke kaum wieder. Der Vulkanausbruch hatte eine komplett neue Landschaft geschaffen. Die Flußläufe waren derart verändert, daß dort Brücken ohne Funktion standen und andere Wasserwege unpassierbar waren. Wir brauchten lange, bis wir dann letztendlich den Ausgangspunkt unserer Wanderung erreichten. Dazu mußten wir mehrmals die Wanderschuhe ablegen und durch knietiefes Wasser waten.
Ein Lob noch an unseren Busfahrer, der vorher mit Schwung und viel Fahrkönnen die breiteren Flußläufe durchquerte.
Wie in Island üblich hat er mehrere Jobs. Im Sommer fährt er Touristen durchs Land. Hauptberuflich ist er Baptistenprediger mit einem gut verständlichen amerikanischen Akzent in seinem Englisch und einem herrlich trockenen Humor.
Bilder von den Randnotizen zeige ich später!

Kommentare 34

  • stine55 20. Februar 2013, 23:37

    heute habe ich mich durch zufall auf deine seite verirrt und will nicht gehen ohne einen gruss.......
    ich habe mich hier umgeschaut und kann dir sagen dass ich begeistert bin.......du hast soooo tolle fotos hier.....ich komme garantiert wieder.....dieses foto ist atemberaubend schön, das nehme ich als favorit gleich mit.
    lg karin
  • Edi Ogris 10. Dezember 2012, 19:37

    Eine wunderschöne Aufnahme, herrliche Farben
    LG Edi
  • Angelika Ehmann-Eilon 8. Dezember 2012, 0:10

    Auch meine Reisen nach Island sind mir unvergeßlich geblieben...
    damals war ich u.a. dort, als zuvor der Vatnajökull ausbrach, da sah es dann auch so chaotisch aus, wie Du es hier beschrieben hast. Riesige Eisbrocken lagen dort in den Feldern , das sah wirklich ein wenig unwirklich für uns aus, natürlich erstklassige Fotomotive, seinerzeit noch analog aufgenommen.
    Dieses Motiv hier wirkt durch die Blumen im Vordergrund paradiesisch schön, wirklich sehr lieblich für die ansonsten schon recht herben Landschaften Islands, die man in den Einöden antreffen kann.
    Gruß Angelika.
  • Antja 3. Dezember 2012, 23:51

    Bei solchen faszinierenden Landschaftsaufnahmen spüre ich immer, dass es einen Gott geben muss, wie auch immer er heißt!
    LG Antja
  • Beate Fritzen 3. Dezember 2012, 19:02

    Großartige Aufnahme und toll dokumentiert
    LG Beate.
  • Sandra Schmidli 3. Dezember 2012, 17:19

    Ein Bild zum träumen!
    Muss diese Reise unbedingt einmal machen.
    Herzlichen Dank fürs zeigen!
    Grüessli Sandra
  • Theo Stadtmüller 2. Dezember 2012, 21:47


    Herrlich
    und wieder eine sehr schöne und gute
    Dokumentation in Bild und Text.

    Liebe Grüße
    und einen schönen Abend
    Theo
  • y-oo-m- 2. Dezember 2012, 21:04

    schon oft gesehen, aber mit blümchen im Vordergrund noch nicht...sehr gut.....
    y-oo-m
  • Gisela Schwede 2. Dezember 2012, 16:34

    Klasse das viele Grün und die Blumen im Vg genau vor dem Wasserfall
    LG Gisela
  • Folke Olesen 2. Dezember 2012, 11:33

    Stimmt, der ist schön und so auch sehr gut gezeigt. Der Aufwand beim Anmarsch hat sich gelohnt.
    ... mir ist so als wäre ich vor längerer Zeit durch dieses Motiv auf deine FC Aktivitäten aufmerksam geworden.
    Gruß Folke
  • Angelika Ritter 2. Dezember 2012, 10:46

    wow..hammeraufnahme.
    toller bildaufbau dazu.
    ++++
    lg angie
  • jukejointwoman 2. Dezember 2012, 8:59

    Lieber Michael,
    dies ist eine paradiesisch schöne Landschaft - idealerweise wachsen die Storchschnäbel noch an genau dem richtigen Ort um dem Bild noch mehr Ausdruck zu verleihen - es ist WUNDERSCHÖN !!!
    Von der Bildqualität her ebenfalls topp.
    LG
    Eva
  • Roland Brunn 2. Dezember 2012, 8:27

    Diese Traumlocation hast du wirkungsvoll mit dem blumigen Vordergrund in Szene gesetzt, Michael ! Klasse Foto !
    VG Roland
  • Martin Wenner 2. Dezember 2012, 6:41

    Es muss für Dich wirklich eine unvergessliche Reise gewesen sein. Im gepäck hast Du aber nicht nur die Erinnerungen, sondern auch großartige Bilder! Absolut beeindruckend, Michael!
    LG,
    Martin
  • Matthias Redmer 1. Dezember 2012, 23:51

    Auch hier haben sich Deine Mühen wieder in einem tollen Foto niedergeschlagen.
    Ein bisschen neidisch bin ich ja schon. ;-)
    LG Matthias

Informationen

Sektion
Ordner Island
Klicks 1.479
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Tokina AT-X 124 AF 12-24mm f/4 DX
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 12.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten