Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Weirauch


Free Mitglied

DER SCHÖNSTE TAG

Blumenweg vor dem Kölner Standesamt nach einer Trauung. Ich habe den Kontrast bewußt hart gewählt um die im Hinteren Teil des Bildes auftretenden Gäste zweitrangig wirken zu lassen .

Kommentare 3

  • Birdies Landscapes 9. August 2003, 23:17

    auch wieder aus boden-perspektive, finde aber, das dieses dir nicht so gelungen ist.den grosse schwarze fleck im vordergrund stoerend. er zieht den blick auf sich und der rest droht hinten runterzufallen. so jedenfalls empfinde ich es.
    lg marco
  • Andre Ansicht 9. August 2003, 22:56

    wenn du von den traugästen ablenken willst, warum dann der titel?

    ich glaub ohne die erklärung hätte mir da sbild besser gefallen. etwas stark komprimiert leider.

    also technisch nicht so, aber wirkt trotz allem noch ziemlich :)
  • Susa Vonderlind 9. August 2003, 22:51

    ja..rosen, rosen, nochmal rosen..bilder dieser art gibt es..
    hättste dich mal nach rechts gedreht, als blickpunkt den kinderwagen gewählt.. hättest du die vielen leute vergessen können ;-)
    die tonung ist gut, der rahmen lenkt ab..
    subjektives empfinden.. wie immer..

    gruß
    susa :-)