Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.944 21

Stefan Negelmann


Community Manager , Berlin-Kladow

Der Schmied

Zitadelle Spandau

10D & 70-200/2.8

mehr: http://www.schwarz-weissheiten.de

Kommentare 21

  • Jochen Schmidt-Oehm 13. Mai 2008, 13:17

    Sehr ausdrucksstark!
    Prima
    lg schmoehm
  • KooKoo 12. April 2008, 21:52

    Geniales Portrait eines echten und lebendigen Gesichtes!
    LG conny
  • Klaus Arator 18. März 2008, 16:35

    Ein toller Blick.
    Sehr gut.
    LG
    KLaus
  • Christian Fürst 9. März 2008, 1:18

    verwegender Blick. mit Blitz aufgehellt?
  • K.H. 6. März 2008, 21:45

    Ohne Ingrid Hinweis hätte ich es gar nicht bemerkt. Nein hier fehlt mir kein bischen Schärfe, nachschärfen würde hier wahrscheinlich die Stimmung stören.

    Gefällt mir sehr gut.
    Gruß Kim
  • Christian Knospe 6. März 2008, 15:19

    ein klasse portrait

    lg chris
  • Klaus Arator 5. März 2008, 20:08

    SEhr schönes charakteristisches Foto.
    LG
    KLaus
  • christian ... art-n-visions 4. März 2008, 12:12

    ich mag's auch wenn's nicht ganz scharf ist...

    klasse eingefangen...!

    lg
    christian
  • Ingrid H. 4. März 2008, 10:53

    hallo stefan! ich find nicht, dass schärfe immer das entscheidende bei einem portrait ist, ganz im gegenteil, ich mag unschärfe eigentlich sehr gern, weil wirkungen oft damit verstärkt werden. bei diesem portrait speziell würd ich mir aber trotzdem mehr schärfe wünschen, ausser, man würd erkennen, dass der schmied in der bewegung photographiert wurde, dann würd ich mir aber auch etwas von seinen arbeitsgegenständen drauf wünschen...
    find ich fein, dass ich mit dir so diskutieren kann (darf, ohne, dass es falsch verstanden wird)..
    lg, ingrid
  • Stefan Negelmann 4. März 2008, 10:43

    @Dieter:
    wenn mir halt danach ist...und nie, wenn ich müsste:-)

    @Detlef:
    vielen Dank:-)
  • Dieter Schumann 4. März 2008, 10:38

    na also .... sachischdoch: RARITÄT !!!
  • Anne Kaiser 4. März 2008, 9:23

    Na ja, von mangelnder Übung kann jedenfalls nicht die Rede sein... ein wirklich tolles Portrait!

    LG Detlef
  • Stefan Negelmann 4. März 2008, 9:20

    @Dieter:
    *hm* weiß nicht - im Studio (=Übungsraum) jedenfalls noch nie eines:-))
  • Dieter Schumann 4. März 2008, 9:09

    und wann hast du das letzte Portrait (außer Familie) geschossen???
  • Stefan Negelmann 4. März 2008, 8:40

    @Thody:
    danke Dir...

    @Ingrid:
    vielen Dank - ich dachte, die Kritik an der Schärfe würde schon früher kommen und ein wenig steht hinter dem Bild auch die Frage, ob ein ausdrucksstarkes Portrait immer knackscharf sein muss...

    @Dieter:
    es ist ja eher die Frage, was ich hier zeige:-)
    (kommt immer darauf an, wonach mir gerade ist und wofür ich Bilder benötige...das hier habe ich glaube ich 2006 aufgenommen)

    Viele Grüße
    Stefan