Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Tredje Oye


Free Mitglied, Herne

Der schiefe Turm von Moers

Das Geleucht auf der Halde Rheinpreussen bei Nacht
Gutenbergstraße, 47443 Moers, GPS 51° 28' 42,68" N 6° 39' 0,81" O
http://de.wikipedia.org/wiki/Halde_Rheinpreu%C3%9Fen

Leider war das "Geleucht" nicht beleuchtet. :-(

Canon EOS 40D mit Canon EF-S 10-22mm, Blende 5.6, Belichtungszeit 30Sek.

Die feine Nachbearbeitung kam von Alexander Scheubly auf seiner "Obstkiste" ;-)

Kommentare 4

  • Der Outdoor-Fotograf René 6. November 2009, 22:06

    Oh, wann bist Du da gewesen?




    Viele Grüße
    René
  • Alexander Scheubly 6. November 2009, 21:05

    ich finde das grad mal ohne die Beleuchtung schön, überstrahlt ja sonst häufig auch.
    Ist mal kein HDR. Allesmit Viveza gemacht.
    Lg
    Alex

    PS: Ein Äpple macht noch keine Obstkiste ;-)
  • Tredje Oye 6. November 2009, 16:19

    @Steffen : Danke. ;-)
    Es _sollte_ eigentlich beleuchtet sein, war es zumindest an diesem Abend aber leider nicht; Ortskundigen war der Grund auch nicht bekannt. Es gibt hier aber einige Bilder, die das beleuchtete "Geleucht" zeigen.
  • Steffen Bahnemann 6. November 2009, 16:09

    Tolle Idee, warum nicht. Ist das Ding nicht auch beleuchtet?
    Grüße Steffen